Themenraum Meere und Ozeane

09. Juli 2018

10.07. – 17.08.2018 Amerika-Gedenkbibliothek
ZLB, Amerika-Gedenkbibliothek (AGB), Blücherplatz 1, 10961 Berlin

Sehnsuchtsort, beliebtes Reiseziel, schwer überwindbare Grenze oder auch bedrohter Lebensraum, es gibt kaum einen Fachbereich in der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB), der nichts zur Vielfalt des Meeres zu bieten hat. Morgen startet nun der neue Themenraum „Meere und Ozeane“ in der Amerika-Gedenkbibliothek, passend und in Kooperation mit der Ausstellung „Europa und das Meer“  im Deutschen Historischen Museum. Bis zum 17. August befasst sich die ZLB-Medienpräsentation in der AGB mit den schönen und den erschreckenden Seiten des Meeres.

Mit mehr als 200 ausleihbaren Medien, vielen digitalen Ressourcen und einer Auswahlbibliografie zum Nachlesen bieten wir tiefe Einstiegsmöglichkeiten in drei großen Kapiteln – „Meer und Mensch“ widmet sich einer komplexen, dynamischen Verflechtung: Der Lebensraum Meer stellt für die Menschen eine wichtige Ressource dar. Meere und Ozeane verfügen über Rohstoffe, Nahrung, Energie, sind Transportweg, bieten Erholung, aber bergen auch eben auch Konfliktpotential zwischen Staaten. „Meer an Vielfalt“ befasst sich mit dem riesigen Ökosystem Meer, mit dem Lebensraum Meer genauso wie mit Meer und Umwelt. Orte, Kulisse, Metapher und Motiv für unendliche Geschichten, das Geheimnisvolle, Unerforschte des Meeres und der Ozeane in Literatur und Bildern bietet ergänzend „Meer lesen und sehen“.
www.zlb.de/themenraum 

Auf einen Blick:
Themenraum Meere und Ozeane
10.07. – 17.08.2018
Mo – Fr 10.00 – 21.00 Uhr, Sa 10.00 – 19.00 Uhr, So 11.00 – 17.00 Uhr
Amerika-Gedenkbibliothek, Salon, Blücherplatz 1, 10961 Berlin
Eintritt frei