Digitalisieren von VHS-Kasetten

Aktuelles

26. Februar 2019

Sie wollen Ihre VHS-Kassetten digitalisieren? Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Die hierfür notwendigen Geräte stehen in der Amerika-Gedenkbibliothek in Kreuzberg (Blücherplatz 1). Es sind derzeit 2 Geräte vorhanden, perspektivisch kommt ein drittes hinzu. Aktuell ist eine Reservierung der Arbeitsplätze nicht möglich; bitte kommen Sie vorbei und stellen sich ggf. auf Wartezeiten ein. Sie können VHS ausschließlich auf DVD überspielen, nicht auf USB-Stick oder andere Medien. Die DVDs (+/- R/RW) erhalten Sie entweder im Schreibwarenautomaten im Foyer für 1,50 € oder Sie bringen selber welche mit. Das Überspielen übernehmen Sie selber, d.h. es stehen keine Mitarbeiter*innen bereit, die das für Sie tun. Detaillierte Anleitungen liegen in allen Medienkabinen bereit. Das Überspielen passiert in Echtzeit. Wenn Sie also einen 90-minütigen Film auf DVD überspielen wollen, dauert dieser Vorgang 90 Minuten.