Mitte auf Augenhöhe

Kommunalwissenschaften

15. März 2020

Im Berliner Stadtkern, dem Ursprungsort der heutigen Metropole, erinnert nur noch wenig an dessen 800jährige Geschichte. Bis auf ein paar Denkmale existieren kaum Zeugnisse des historischen Gefüges.[...] Die gegenwärtige Architektur und Stadtplanung ignoriert die Geschichte Berlins, indem sie die Stadt mit ortsunabhängigen Allerweltsgestaltungen überformt. Die Autoren plädieren hingegen dafür, Stadträume so zu gestalten, dass sie einen Bezug zur 800jährigen Geschichte Berlins aufweisen. (Quelle: Verlag)


Goebel, Benedikt; Mauersberger, Lutz
Mitte auf Augenhöhe : Straßen und Plätze des Berliner Stadtkerns gestern und heute / Benedikt Goebel, Lutz Mauersberger ; herausgegeben vom Bürgerforum Berlin e.V. - 1. Auflage, Erstausgabe. - Berlin : Lukas Verlag, 2020. - 144 Seiten : Illustrationen, Karten.
ISBN 978-3-86732-334-5

Signatur in der Senatsbibliothek: Kws 130/287
Im Katalog bestellen.


Zum Archiv der Empfehlungen der ZLB