Buchhandlungen. Eine Liebeserklärung.

Buch- und Bibliothekswesen, Informationswissenschaft

17. Juni 2020

Prestel

Vom schwimmenden Buchladen auf einem Kanalboot bis hin zu schier endlosen Bücherreihen in einer ehemaligen Kathedrale

In Büchern eröffnen sich ganze Welten. Dieser Band lässt die Leser*innen erahnen, welche Kostbarkeit Bücher sind und was für ein wertvolles Gut der Zugang zu freier, unabhängiger Information bedeutet. Die hier vorgestellten Buchläden und die Menschen, welche sie betreiben, haben sich der Bereitstellung von Büchern in jedweder Form mit Haut und Haar, Regal und Stuhl verschrieben und laden ihre Besucher*innen ein, jenseits vom Mainstream über den Tellerrand zu schauen und Neues zu entdecken. Ein Spaziergang durch faszinierende, bereichernde und einfach schöne Buchhandlungen in der ganzen Welt - man munkelt, einige befänden sich sogar in Berlin...

Buchhandlungen. Eine Liebeserklärung / Horst A. Friedrichs & Stuart Husband. München/ London/ New York: Prestel, 2020

ISBN 978-3-7913-8580-8

Standort: Berliner Stadtbibliothek

Signatur: Bu 462/51