Themenraum Singen | 10.12.19 - 26.01.20

If I cannot fly, let me sing. (Stephen Sondheim)

Vom vor sich hin Trällern übers Mitgrölen bis zur Opernarie, vom Jodeln übers Growlen bis zum Rappen, alleine oder mit allen im Chor: Wir alle wollen singen. Und wir alle können singen, auch wenn wir selbst noch nichts davon wissen.
Der kommende Themenraum  widmet sich vom 10.12.19 bis zum 26.01.20 dem Gesang in seiner ganzen Vielfalt.  Er bietet große Stimmen und besondere Gesangsstile aus aller Welt, beschäftigt sich mit digitalen Gesangstechnologien und lädt anhand von einstiegsfreundlichen Medien und Workshops natürlich auch zum Mitsingen ein. Er macht das Singen zum Spiel und zeigt wie wir im Gesang seelische und körperliche Gesundheit finden.  In einer Kooperation mit dem Chorverband Berlin wird die Chorlandschaft der Stadt abgebildet, damit womöglich auch Sie demnächst einen Refrain im Chor schmettern können.

Bibliografie zum Themenraum

Veranstaltungen

Soundwave Surfing - Oberton- und Kehlgesang für Einsteiger*innen
Salon | Sa 11.01.20 | 14.00 - 17.00 | Amerika-Gedenkbibliothek

mit Gisbert Schürig (Diplom-Pädagoge und Musiker)

Sie wollen mit sich selbst im Duett singen? Obertöne machen es möglich!
Erleben Sie einen einfachen Einstieg in den Oberton- und Kehlgesang, Der Sänger Gisbert Schürig hilft Ihnen, Ihre stimmlichen Möglichkeiten zu entdecken und gibt einen mikroskopischen Blick in die Innenwelt des Klangs. Es bedarf keiner besonderen Voraussetzungen.
Mitbringen: Bequeme Kleidung und etwas zu trinken sind zu empfehlen.


Gesangsworkshop- Stimmklangentwicklung nach dem Lichtenberger® Modell
Amerika- Gedenkbibliothek | Mo. 20.01. – Fr 24.01. | 17.30 – 18.00

Mit einfachen und für jede*n möglichen Übungen des Lichtenberger® Modells machen wir uns auf eine sensorische Entdeckungsreise auf der Suche nach Klang und Resonanz in unserem Körper. Fernab von Leistungsgedanken kommen wir so spielerisch einem kraftvollen, räumlichen und mühelos erzeugten Klang auf die Spur. Der Gesangsworkshop findet in der Woche jeden Tag statt.


wRAP – Pack‘ dich in Worte! Ein Workshop des Tuned Jugendprojekts
Kinder- und Jugendbibliothek | Sa 25.01. | 10.00 – 14.00 | Amerika- Gedenkbibliothek |
Für junge Menschen von 12 bis 21 Jahren. Anmeldung erforderlich unter jubi@zlb.de

Was macht guten Hip Hop aus und wie kannst du deine Gedanken in Worte packen? Finde es heraus und lerne von den Profis! Schaffe deine eigenen Textkreationen - alles was du brauchst, ist Lust auf Rhythmus und die Liebe zum Rap!
Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Musikbibliothek im Rahmen des ZLB-Themenraums „Singen“ und in Kooperation mit dem Tuned Jugendprojekt.
 

Ausleihkonditionen

Ausleihe - Dauer |14 Tage

 

Ausleihe - Anzahl |10

 

Sonderleihfristen|nein

 

Verlängerung|nein

 

Vormerkung|nein