Von der Allmende zur Share Economy

Kommunalwissenschaften

01. August 2018

Bei Share Economy denkt heute kaum jemand mehr an Kärrnerarbeit, die Mühsal und das tagtägliche Kleinklein, die für den nachhaltigen Betrieb teilwirtschaftlicher Unternehmen oder Kooperativen nötig sind. … So versammelt das Buch Beiträge zu neuartigen Phänomenen kollektiven Wirtschaftens aus dem ökonomie-, kultur- und rechtsgeschichtlichen Bereich sowie aus rechts-, kunst- und betriebswissenschaftlicher Perspektive. (Quelle: Verlag)


Von der Allmende zur Share Economy : Gemeinbesitz und kollektive Ressourcen in historischer und rechtlicher Perspektive / Daniel Schläppi, Malte-Christian Gruber (Hrsg.). - Berlin : BWV Berliner Wissenschafts-Verlag GmbH, 2018. - 311 Seiten : Illustrationen ; 2.1 cm x 14.8 cm. - (Beiträge zur Rechts-, Gesellschafts- und Kulturkritik ; Band 15) .
ISBN 978-3-8305-3833-2

Signatur in der Senatsbibliothek: Kws 83/105

Im Katalog bestellen.


Weitere Empfehlungen der Senatsbibliothek Berlin