Wildnis Deutschland

Geographie

01. Februar 2020

Deutschland ist ein »kultiviertes« Land: Über viele Generationen hinweg haben wir unsere »wilden« Landschaften mitsamt ihrer Fauna und Flora nach unserem Willen gestaltet und uns untertan gemacht. Flüsse und Bäche wurden begradigt, Wälder gerodet, die Urgewalten der Meere eingedämmt, Seen und Sümpfe trockengelegt, wilde Tiere vertrieben oder gar ausgerottet. Doch mehr und mehr reift die Erkenntnis, dass wir die Natur missbraucht haben – zu unserem eigenen Nachteil. National- und Naturparks werden eingerichtet, Hunderte Naturschutzgebiete ausgewiesen – Oasen für die Regeneration einer geschundenen Wildnis. Und mit Staunen sehen wir, dass die Natur die entwendeten Gebiete zurückerobert und alte Wildnis neu entsteht. 

Wildnis Deutschland : einzigartige Nationalparks und Naturreservate       
München : Kunth, 2019
ISBN: 978-3-95504-929-4
Standort: Amerika-Gedenkbibliothek
Signatur: Erd 350/79