Berlin, die Sinfonie der Großstadt : Die Melodie der Welt

Cinemathek

01. Oktober 2019

Standort: Film 5 Rut 2*

 

Regie: Walther Ruttmann. Orig.: Deutschland, 1927. Köln: film&kunst, 2016 DVD

Walther Ruttmann begann damit, seine Malerei in filmische Experimente umzusetzen. Er wurde zu einem der bedeutensten Vertreter des deutschen abstrakten Experimentalfilms und zum Regisseur des ersten abendfüllenden deutschen Tonfilms. (GH) "Berlin, die Sinfonie der Großstadt"  Eine klassische Bildreportage über 24 Stunden im Leben der Metropole Berlin des Jahres 1927 - ganz mit den Augen der (u.a. in einer Litfaßsäule versteckten) Kamera gesehen. Ein ungemein eindringlicher und informativer Stummfilm von großem zeitdokumentarischem Wert. Bei der Uraufführung im Tauentzienpalast wurde zur genauen Übereinstimmung von Bild und Musik erstmals das Musik-Chronometer von Carl Robert Blum verwendet.(Filmdienst)