Themenraum: Die Vielfalt des Islam (6. – 29. August 2013)

Der Themenraum bietet einen Überblick über Strömungen und Phänomene der kulturellen Praxis des Islam in unterschiedlichen Weltregionen. Er führt ein in die historischen Grundlagen, erläutert die fünf Säulen des Islam, gibt einen Einblick in die Überlieferungen des Koran, die Prophetenbiographien und in die lange Tradition islamischer Kunst.

Dokumentationen über Menschen, die den Islam praktizieren, und Spielfilme, die einen Eindruck von der Vielfalt des Islam in der Welt geben, stehen im Themenraum zur Ausleihe zur Verfügung.

Muslimischer Alltag in Deutschland wird unter anderem anhand der Studien der 2006 ins Leben gerufenen Deutschen Islamkonferenz und Informationsmaterialien der dort vertretenen muslimischen Vereine thematisiert.

Das Wissen der ganzen Bibliothek zum Thema wird in einem Raum, dem Themenraum, zusammengezogen, digital angereichert und mit einer Bibliographie zum Mitnehmen ergänzt.