1. Was bietet Ihnen die ZLB?

Die Zentral- und Landesbibliothek Berlin, kurz ZLB,
gibt es seit 1995.

Die ZLB besteht aus 2 Bibliotheken:

  • Die Amerika-Gedenk-Bibliothek in Kreuzberg 
  • die Berliner Stadt-Bibliothek in Mitte

Die ZLB ist die Haupt-Bibliothek vom Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins, kurz VÖBB.

Die ZLB ist auch die größte Öffentliche Bibliothek in Deutschland. 
In der ZLB finden Sie 3,5 Millionen Medien, 
zum Beispiel:

  • Bücher
  • Zeitschriften
  • Brett-Spiele
  • CDs und DVDs

Zusätzlich gibt es immer mehr Medien,
die Sie hier digital bekommen.

Das sind Medien,
die Sie am Computer und am Tablet 
oder mit einem Reader für E-Books nutzen können.

In der ZLB können Sie die Medien ausleihen oder vor Ort nutzen.

In der ZLB können Sie auch Computer-Arbeitsplätze nutzen.
Zum Beispiel können Sie hier Briefe oder Bewerbungen schreiben und ausdrucken.

Auf dieser Internet-Seite
bekommen Sie nützliche Informationen,
wie Sie die Angebote der ZLB nutzen können. 
Sie erfahren zum Beispiel:

  • Wie bekommen Sie einen Bibliotheks-Ausweis
    und was kostet das?
  • Welche Medien gibt es in der ZLB?
  • Welche Veranstaltungen gibt es in der ZLB?
  • Wie können Sie einen Computer-Arbeitsplatz in der ZLB nutzen?