Chance Inklusion - 44.000 Hörbücher für Sie!

Von Poesie bis Krimi – die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) bietet eine große Auswahl an Büchern unterschiedlichster Genres. Sie werden von professionellen Sprecher*innen eingelesen und sind durch das barrierefreie DAISY-Format einfach in der Handhabung. Die Hörmedien können entweder als CDs mit besonderen Abhörgeräten oder digital über PC (Windows), Tablet (Android oder AppleOS) oder ein Alexa-Gerät genutzt werden.

Sie können die Hörbücher direkt bestellen und sie bekommen sie sogar kostenlos nach Hause geliefert oder Sie nutzen die Downloadfunktion im Internet. Allerdings benötigen Sie einen Nachweis der Sehbeeinträchtigung. Bei uns können Sie sich dann direkt anmelden und beraten lassen.

Dank der gemeinsamen Initiative von DZB und ZLB können wir Menschen mit Sehbeeinträchtigung in unserer Bibliothek ein Angebot machen, das ihren speziellen Bedürfnissen entspricht. Wir freuen uns, Ihnen Hilfe und Service für den Zugang zu den Angeboten der DZB anbieten zu können.

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) versorgt blinde und sehbehinderte Menschen mit einem vielfältigen Informations- und Literaturangebot.

 

Anmeldung bei der DZB

Generell können Sie sich direkt von zu Hause per Post oder online anmelden. Sollten Sie Unterstützung benötigen, kann eine Anmeldung per Post auch in unseren Häusern durchgeführt werden.

Kommen Sie gern in Begleitung einer sehenden Person und mit dem Nachweis Ihrer Sehbeeinträchtigung (in der Regel Blindenausweis oder Attest) in die Mediensprechstunde der ZLB: dienstags, 11.00 – 12.00 Uhr in der AGB, Blücherplatz 1, 10961 Berlin. In der BStB, Breite Str. 30 – 36, 10178 Berlin, ist die Anmeldung nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter dzb@zlb.de möglich.

Bitte beachten Sie, dass ein Nachweis der Sehbeeinträchtigung (Blindenausweis oder ärztliches Attest) benötigt wird.

 

Technische Beratung

  • in der Mediensprechstunde der ZLB dienstags, 11.00 – 12.00 Uhr in der AGB. Bringen Sie gern Ihr eigenes Gerät mit oder lassen Sie sich an unseren vor Ort vorhandenen Tablets die Benutzung der Hörmedien erklären.
  • Terminvereinbarungen für individuelle Beratungstermine auch in der BStB unter dzb@zlb.de.

Beratung bei der Katalogrecherche

  • an der Infotheke 2 in der AGB
  • nach Terminvereinbarung unter dzb@zlb.de