Vortrag | Theodor Fontane und die Pastoren


09.05.2019, 19:00 Uhr

Berliner Stadtbibliothek | Berlin-Saal

Mit Prof. Dr. Roland Berbig (Berlin)

Pastoren haben Fontane immer interessiert. Ohne sonderlich religiös zu sein, erschien ihm deren Berufs- und Lebenswelt von einer ganz eigenen Energie geprägt, von der er vielfach profitierte. Da den literarischen Spuren, die die Pastorenschaft in seinem Werk hinterließ, schon vielfach nachgegangen ist, konzentriert sich der Vortrag aufs Biographische. Fontane war mit Pastoren befreundet, sie waren ihm Stofflieferanten, Vermittler bei seinen ""Wanderungen durch die Mark Brandenburg"" und besaßen nicht selten einen hohen Grad an Originalität, die ihn reizte.

Veranstaltung der Landesgeschichtlichen Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V.