Presseclub für alle | Bildung und Forschung – ist Deutschland gut auf die Zukunft vorbereitet?


01.12.2019

Amerika-Gedenkbibliothek | Salon

Mit Jan-Martin Wiarda, Journalist für verschiedene große Medien, Experte für
Bildungs- und Forschungspolitik
Moderation: Christian Schwägerl, Politik- und Wissenschaftsjournalist
und Mitgründer von RiffReporter

Keine Sonntagsrede von Politiker*innen vergeht, ohne dass beschworen wird, wie wichtig Forschung und Bildung sind. Doch haben diese Zukunftsthemen wirklich Priorität? Wie ist die Situation an Schulen
und Hochschulen? Und bekommen Wissenschaftler*innen ausreichend
Ressourcen, um die Welt zu erforschen und neue Technologien und Einsichten zu entwickeln? Heute geht es darum, wie Bildung und Forschung wirklich zur Priorität werden können.