Journalist in Residence | Der eigene Beitrag – wie man Geschichten in die Medien bringt


26.06.2018
11:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Berliner Stadtbibliothek | Gruppenarbeitsraum im Erdgeschoss rechts

Nicht nur Journalist*innen schreiben für die Medien, sondern auch Expert*innen aus Wissenschaft, Praxis und Zivilgesellschaft. Doch wer einen eigenen Text veröffentlichen will, muss zunächst verstehen, wie die Medien funktionieren. Wo fange ich an und wie gehe ich vor, damit es mit meinem eigenen Artikel klappt? Was ist ein Nachrichtenaufhänger – und brauche ich sowas? Anja Krieger zeigt den Besucher*innen der Bibliothek Schritt für Schritt, was man für ein erfolgreiches Angebot recherchieren sollte, wie man Redaktionen von seiner Idee überzeugt und was es braucht, um einen Text passend fürs Format umzusetzen.