Empfehlungen: Archiv

Hier finden Sie unsere Empfehlungen der vergangenen Monate.

Vertikales Bauen in Europa

Kommunalwissenschaften 01. September 2018

In den letzten zwei Jahrzehnten sind weltweit so viele Hochhäuser gebaut worden wie nie zuvor. Auch in Europa, wo lange Zeit vor allem Kirchtürme und Schornsteine vertikale Akzente setzten, prägen sie vermehrt das Gesicht der...

Weiterlesen

Schwacher Staat im Netz

Kommunalwissenschaften 15. August 2018

Die Digitalisierung fordert den Staat nicht einfach nur heraus. Sie überfordert ihn. Sie stellt in Frage, wie wir 70 Jahre lang unser Gemeinwesen gesteuert, organisiert und verteidigt haben. Unser demokratischer Staat mit...

Weiterlesen

Null Öl. Null Gas. Null Kohle.

Kommunalwissenschaften 15. August 2018

Klimapolitik scheitert nicht etwa daran, dass sie zu kompliziert wäre. Im Gegenteil. Sie wäre im Kern so einfach, wenn man es sich denn eingestünde: Wärmer wird es vor allem deshalb, weil die Menschheit Öl, Kohle und Gas...

Weiterlesen

HCVO : Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 über nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel : Kommentar

Recht 15. August 2018

Die VO (EG) Nr. 1924/2006 regelt die Zulässigkeit von nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben bei der Vermarktung von Lebensmitteln. Das der Regelung zugrundeliegende Konzept des Verbots mit Erlaubnisvorbehalt führt zu...

Weiterlesen

Records Management nach ISO 15489

Recht 15. August 2018

Die Internationale Norm ISO 15489: 2016-04 "Information und Dokumentation" legt Begriffe und Grundsätze zur Archivierung, Verwaltung und Kontrolle von digitalen Dokumenten oder Dokumenten aus Papier fest. In Deutschland mehr...

Weiterlesen
Buchcover Berlin – Stadt der Revolte von Michael Sontheimer, Peter Wensierski

Berlin Stadt der Revolte

Berlin-Studien 01. August 2018

Die Geschichte der geteilten Stadt Berlin ist eine des Protests, der Unangepasstheit, der Revolte. Deren vielfältige Hotspots macht nun ein Buch von Michael Sontheimer und Peter Wensierski erfahrbar.

Der Klappentext macht...

Weiterlesen

Von der Allmende zur Share Economy

Kommunalwissenschaften 01. August 2018

Bei Share Economy denkt heute kaum jemand mehr an Kärrnerarbeit, die Mühsal und das tagtägliche Kleinklein, die für den nachhaltigen Betrieb teilwirtschaftlicher Unternehmen oder Kooperativen nötig sind. … So versammelt das...

Weiterlesen

Herausforderung Verdichten im Bestand

Kommunalwissenschaften 01. August 2018

Nachverdichtung neu gedacht – die Verdichtung der Stadt ist in aller Munde. Das planerische Werkzeug des Bebauungsplans bietet dafür eine spannende Alternative. Die reich illustrierte Fallstudie untersucht an einem konkreten...

Weiterlesen

Der Bebauungsplan in der Praxis / Reinhold Zemke

Recht 01. August 2018

Im vorliegenden Studien- und Praxishandbuch werden die wichtigsten Informationen und Hinweise für die Entwicklung eines Bebauungsplans, die ordnungsgemäße Durchführung des dazugehörigen Verfahrens und die Kalkulation des...

Weiterlesen

Digitalisierung und Arbeitsrecht : Internet, Arbeit 4.0 und Crowdwork

Recht 15. Juli 2018

Fachkundige Antworten auf die aktuellen Fragen der Arbeitswelt – spannend zu lesen. Professor Wolfgang Däubler erklärt die neuen Herausforderungen und deren arbeitsrechtliche Lösungen anschaulich. Dabei hat er stets die...

Weiterlesen

Handbuch Datenschutz und IT-Sicherheit

Recht 15. Juli 2018

Seit dem 25. Mai 2018 sind Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das neue BDSG geltendes Recht. So werden neben erweiterten Informations-, Rechenschafts- bzw. Meldepflichten künftig u.a. Datenschutz-Folgenabschätzungen...

Weiterlesen

Magdeburg - Architektur und Städtebau

Kommunalwissenschaften 15. Juli 2018

Nach den beiden großen Zerstörungen in den Jahren 1631 und 1945 wurde die Stadt wieder aufgebaut. Magdeburg wuchs immer weiter, auch durch Eingemeindungen. Kirchen, Rathäuser, Wassertürme, Industriebauten, historische Gebäude...

Weiterlesen

Lehrbuch Stadt und Soziale Arbeit

Kommunalwissenschaften 15. Juli 2018

Die Stadt ist in modernen Gesellschaften zu einer lebensstilprägenden Daseinsform geworden. Soziale Arbeit ist zunehmend mit den für die Stadt typischen Strukturbedingungen konfrontiert, die sich auf die Lebensweise der...

Weiterlesen

Retrospektiv Bauen in Berlin seit 1975

Berlin-Studien 09. Juli 2018

Wie steht es um die Architektur in Berlin? Das Autorenduo Rolf Rave und Hans-Joachim Knöfel hat sich über viele Jahre und in drei Architekturführern kritisch mit dieser Frage beschäftigt.  Ganz in der Tradition dieser ebenso...

Weiterlesen

DSGVO, BDSG : Kommentar / Auernhammmer

Recht 01. Juli 2018

Mit dem Wirksamwerden der DSGVO erscheint der bewährte »Auernhammer« auch mit der Kommentierung des deutschen Gesetzes zur DSGVO, dem neuen BDSG. Bereits in der Vorauflage wurde die DSGVO kommentiert und mit dieser Auflage...

Weiterlesen

Erneuerbare-Energien-Gesetz : Kommentar

Recht 01. Juli 2018

Der neue Kommentar behandelt die Vorschriften des EEG 2017 besonders praxisgerecht. Dabei geht es nicht allein um eine exzellente juristische Auslegung der neuen Vorschriften. Zugleich werden die technischen und...

Weiterlesen

Topografische Leerstellen

Kommunalwissenschaften 01. Juli 2018

Dörfliche und ländliche Räume werden in den Medien häufig als verschwindende oder aber längst verschwundene Lebenswelten erzählt und markiert – sei es aufgrund demografischer, ökonomischer, politischer und/oder...

Weiterlesen

Aire

Kommunalwissenschaften 01. Juli 2018

Ab Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Flusslauf zum Schutz vor Hochwassern nach und nach kanalisiert. 2001 fiel der Entscheid, dem Gewässer wieder einen natürlicheren Lauf zu geben… Diese Monografie dokumentiert die vielfach...

Weiterlesen

Mitte!

Kommunalwissenschaften 15. Juni 2018

Dieses Buch bringt erstmals die wesentlichen Informationen und Abbildungen zur Planungs-, Bau- und Besitzgeschichte des historischen Zentrums im 19. und 20. Jahrhundert, auch der DDR-Zeit, in bündiger Form zusammen. Es führt...

Weiterlesen

Die Ämter und ihre Vergangenheit

Kommunalwissenschaften 15. Juni 2018

Die Geschichtswissenschaft wirft derzeit mit Hilfe verschiedener Historikerkommissionen einen zweiten Blick auf die personellen und institutionellen Kontinuitäten und Brüche im Nachkriegsdeutschland. Während bislang vor allem...

Weiterlesen

Der digitale Pranger : Bewertungsportale im Internet

Recht 15. Juni 2018

Bewertungsportale leisten als Informationsquelle für Verbraucher zur Beurteilung der Qualität von Waren und Dienstleistungen grundsätzlich einen sinnvollen Beitrag für den Verbraucherschutz. Zum Problem werden die Portale...

Weiterlesen

Arbeitsbedingte psychische Belastung

Recht 15. Juni 2018

Psychische Belastungen bestimmen das Arbeitsleben in bislang kaum gekannter Form: Rasante betriebliche Veränderungen, Zeitdruck und Aufgabenvielfalt, aber oft auch ungeeignete Führungskonzepte prägen den Arbeitsalltag in...

Weiterlesen

Sophie Charlotte : Preußens erste Königin

Berlin-Studien 11. Juni 2018

An Sophie Charlotte kommt man in Berlin nicht vorbei. Nach ihr trägt das Schloss Charlottenburg und der gesamte dazugehörige Stadtteil seinen Namen. Hinzu kommen zahlreiche Straßen, Plätze und Schulen. Nicht zu vergessen, die...

Weiterlesen

Kommunales Change Management

Kommunalwissenschaften 01. Juni 2018

Von der Digitalisierung der Verwaltung bis zum demografischen Wandel: Das Organisationsleben in kommunalen Behörden steht vor beispiellosen Umbrüchen, ist jedoch auch für manche widerspenstige Routine und typische...

Weiterlesen

Tafelnutzer im Profil

Kommunalwissenschaften 01. Juni 2018

Die Wohlfahrtsorganisation „Tafel“ feiert 2018 ihr 25-jähriges Bestehen. Durch das Einsammeln und Verteilen überschüssiger Lebensmittel versuchen die Tafeln, Ernährungsarmut zu lindern und die von Einkommensarmut bedrohten...

Weiterlesen

Das neue Datenschutzrecht bei Polizei und Justiz

Recht 01. Juni 2018

Mit der Verabschiedung des neuen Bundesdatenschutzgesetzes durch das Datenschutzanpassungs- und Umsetzungsgesetz (DSAnpUG) tritt zum 25.5.2018 neues Recht in Kraft. Teil III des neuen BDSG setzt dabei die Richtlinie EU...

Weiterlesen

EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): Praxiswissen für die Umsetzung im Unternehmen

Recht 01. Juni 2018

Mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden die Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Rechte der Betroffenen und die Pflichten der Verantwortlichen EU-weit vereinheitlicht. In diesem Rahmen müssen...

Weiterlesen

Beiträge zur praktischen Ästhetik im Städtebau

Kommunalwissenschaften 15. Mai 2018

1. Auflage des Nachdrucks der Originalausgabe von 1904, ergänzt um ein Vorwort und Anmerkungen des Herausgebers. Die Originalausgabe mit der Sammlung von Vorträgen und Aufsätzen von Karl Henrici wurde gedruckt und verlegt vom...

Weiterlesen

Kreativität und Teilhabe in der Stadt

Kommunalwissenschaften 15. Mai 2018

Wie kann das Denken von Möglichkeiten und das Potenzial für gesellschaftliche Veränderung im konkreten Lebensumfeld Stadt gefasst werden? Aufbauend auf ein Verständnis von Kreativität und Imagination als sozialen Prozessen...

Weiterlesen

Datenschutz-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz

Recht 15. Mai 2018

Der Großkommentar – bereits in 2. Auflage - ist auf die Bedürfnisse von Praxis und Wissenschaft gleichermaßen zugeschnitten. Dogmatisch fundiert, aber stets auch den Rechtsanwender im Blick, erläutert die 2. Auflage die...

Weiterlesen

Asylbewerberleistungsgesetz : Kommentar

Recht 15. Mai 2018

Der Kommentar verschafft den schnellen, verlässlichen und auch für Nicht-Juristen gut verständlichen Überblick über die zuletzt hektischen Entwicklungen im Asylbewerberleistungsrecht. Vorgestellt werden zugleich auch die...

Weiterlesen

Mitte! : Modernisierung und Zerstörung des Berliner Stadtkerns von 1850 bis zur Gegenwart

Berlin-Studien 08. Mai 2018

Wo ist die Mitte Berlins? Was ist mit dem "steinernen Herz" geschehen, von dem noch Max Kretzer schrieb? Benedikt Göbel spürt in knappen Texten und aussagekräftigen Abbildungen dem historischen Zentrum nach und wie es seit...

Weiterlesen

Kommunale Strukturen im Spannungsfeld gesellschaftlicher Umwälzungen

Kommunalwissenschaften 01. Mai 2018

Die Jahre nach 1945 waren in der Mark Brandenburg eine Zeit des Aufbaus. Um aus der verwüsteten Provinz ein lebensfähiges Land zu schaffen, gab es große Herausforderungen zu bewältigen: Die Siegermächte hatten neue Grenzen...

Weiterlesen

Besser leben ohne Auto

Kommunalwissenschaften 01. Mai 2018

Egal, ob in der Stadt oder auf dem Land, ob mit Familie oder als Single – mit den Tipps in diesem Buch gelingt der Umstieg ins autofreie Leben problemlos. Das Angebot innovativer Möglichkeiten zur Fortbewegung ist riesig:...

Weiterlesen

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) : Praktikerhandbuch

Recht 01. Mai 2018

Dieses Praktikerhandbuch enthält Hinweise zur praktischen Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie eine systematische Analyse der neuen Vorschriften. Das Handbuch widmet sich unter anderem den...

Weiterlesen

Baunutzungsverordnung : Kommentar

Recht 01. Mai 2018

Erfahrene Experten aus Beratung und Richterschaft, die in diesem Bereich tätig sind, erläutern die Vorschriften der BauNVO in der seit dem 1.10.2017 geltenden Fassung praxisnah und kompakt, zugleich aber auch systematisch und...

Weiterlesen

Alles Platte?

Kommunalwissenschaften 15. April 2018

Wie sollen wir mit den Wohnblöcken und Siedlungen, den Schulen und Kulturhäusern, den Industriegebäuden und Grenzbefestigungen, die zu Zeiten der DDR entstanden sind, umgehen?...Die Beiträge beschäftigen sich mit...

Weiterlesen

Kommunale Ordnungsdienste

Kommunalwissenschaften 15. April 2018

Zunächst werden die Möglichkeiten im Rahmen des Polizei- und Ordnungsrechts dargestellt. Darüber hinaus werden auch Vorschläge geliefert, wie die Kommunalen Ordnungsdienste mit den verschiedenen Problematiken umgehen können....

Weiterlesen

Energiewirtschaft und kommunale Selbstverwaltung

Recht 15. April 2018

Die Energiewende bleibt unverändert das bestimmende Thema der Energiewirtschaft. Verändert hat sich jedoch die Rolle der Kommunen. Waren diese zu Beginn verstärkt damit befasst, auf die neuen energiewirtschaftlichen...

Weiterlesen

Die herausgeforderte Rechtsordnung : aktuelle Probleme der Flüchtlingspolitik

Recht 15. April 2018

Mit der sogenannten Flüchtlingskrise im Sommer 2015 wurden gewaltige Herausforderungen an Staat, Gesellschaft und die Rechtsordnung herangetragen. Zwei Jahre später ziehen die Autorinnen und Autoren dieses Bandes eine erste...

Weiterlesen

Urbane Tier-Räume

Kommunalwissenschaften 01. April 2018

Städtische Orte für Tiere – wie Zoos – oder von ihnen genutzte Räume – wie Parks, Gärten und Straßen – werden von Menschen erdacht und geplant. Die Autor_innen des Bandes untersuchen urbane Tier–Mensch-Verhältnisse und die...

Weiterlesen

Peak

Kommunalwissenschaften 01. April 2018

»peak« führt mit narrativen und informativen Grafiken durch neun Dimensionen der (Nicht-)Nachhaltigkeit und veranschaulicht Ausmaß und Qualität der Übernutzung von Natur und Umwelt. Das Buch zeigt aber auch, was Wirtschaft...

Weiterlesen

Das neue Bauvertragsrecht / Marcus Hödl

Recht 01. April 2018

Die zahlreichen Neuerungen durch das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung bergen für die am Bau Beteiligten eine Vielzahl von Fragen. Der Praxisband hilft Architekten und...

Weiterlesen

Verfassungsrechtliche Fragen zur Online-Informationstätigkeit von Kommunen

Recht 01. April 2018

Gemeinden veröffentlichen auf ihren Internetseiten zunehmend pressemäßig aufbereitete Inhalte zu lokalen Ereignissen in Wirtschaft, Kultur, Sport und gesellschaftliches Engagement. Sie bereiten damit der örtlichen privaten...

Weiterlesen

Stadt. Volk. Park : Volkspark als Bühne städtischer Selbstinszenierung

Berlin-Studien 19. März 2018

Wer freut sich nach Sturm, Regen und Kälte nicht auf den Frühling? Der Bildband „Stadt. Volk. Park“ ist in saftiges Grün gebunden und kommt daher wie ein Versprechen. Wie der Frühling wird, bleibt abzuwarten. Der Band...

Weiterlesen

Eine Stadt zum Leben

Kommunalwissenschaften 15. März 2018

Die Architekturgeschichte Posens zwischen 1900 und 1945 ist geprägt von den politischen Wechselfällen jener Jahrzehnte. Während der Teilungen Polens bis zum Ende des Ersten Weltkriegs war Posen preußische Provinz- und...

Weiterlesen

Proportionen und Wahrnehmung in Architektur und Städtebau

Kommunalwissenschaften 15. März 2018

Proportionssysteme dienten seit der Antike als Grundlage des Entwerfens. Kaum ein Artikel über ein neues Gebäude, der nicht dessen Proportionen lobt oder tadelt. Was aber ist mit Proportionen genau gemeint: ein objektiv...

Weiterlesen

Das neue Teilhaberecht

Recht 15. März 2018

Das Bundesteilhabegesetz stellt die größte Reform des Behindertenrechts seit Einführung des SGB IX dar. Teile des umfangreichen Gesetzespaktes gelten bereits, die Schwerpunkte der Reform treten dann 2018 und 2020 in Kraft....

Weiterlesen

Internetrecht / Thomas Hoeren

Recht 15. März 2018

Dieses Lehrbuch zum Internetrecht behandelt die Kernbereiche dieser Querschnittsmaterie. Aufgenommen sind alle Themen, die für das juristische Studium und für die Qualifizierung als Fachanwalt in dem dynamischen Rechtsbereich...

Weiterlesen

Berliner U-Bahn: Zeitgeschichte in Liniennetzplänen - von 1902 bis heute

Berlin-Studien 12. März 2018

Es gibt eine Darstellung Berlins, die jeder Besucher und erst Recht die Einwohner gut kennen. Man schaut sie immer wieder an, manche können sie sich verblüffend gut einprägen und immer wieder entstehen engagierte Diskussionen...

Weiterlesen