Das kreative Kind

Pädagogik

15. März 2019

Die Montessori-Pädagogik ist der erste konsequente Versuch einer Erziehung ohne Zwang. Sie ist, obwohl schon vor Jahrzehnten entworfen, eine unverfälschte "antiautoritäre Erziehung", allerdings eine solche, die sich nicht auf eine Utopie, sondern auf die Erfahrungen von Montessori-Schulen in 40 Ländern der Welt stützt... Konkrete Ausführungen zur Problematik, die man heute mit dem Stichwort der Gesamtschule bezeichnet, zur Disziplin in der Schule, zur Sprachentwicklung, zum Schreib-Lese-Unterricht, zur modernen mathematischen Didaktik, zur Arbeitserziehung, zur vorschulischen Bildung und zur menschlichen Gesinnung werden dem Buch eine weitreichende konkrete Wirksamkeit sichern.


­Das kreative Kind : Erziehung ohne Zwang / Maria Montessori ; Paul Oswald, Günter Schulz-Benesch
München : Impian GmbH, 2018
ISBN: 978-3-96269-047-2
Standort: Amerika-Gedenkbibliothek
Signatur: Pä 154/88