Das Dienstunfallrecht für Bundes- und Landesbeamte

Recht

01. Januar 2020

Das Werk beinhaltet eine systematische Darstellung der Grundzüge des Dienstunfallrechts für Beamte des Bundes und der Länder. Es wird anhand zahlreicher Beispielsfälle erläutert, wann und unter welchen Voraussetzungen in der Praxis ein anerkennenswerter Dienstunfall vorliegt und in welchen Fällen eine Ablehnung rechtmäßig ist. Dabei werden von den Autoren auch medizinische Fragestellungen einbezogen, die bei schwierigen Abgrenzungsfällen oft eine entscheidende Rolle spielen können. Die Grundstrukturen der versorgungsrechtlichen Folgen eines anerkannten einfachen oder qualifizierten Dienstunfalls werden erläutert. Steuerrechtliche Hinweise dienen der Abrundung. (Quelle: Verlag)


Das Dienstunfallrecht für Bundes- und Landesbeamte / von Jörg-Michael Günther ; Lars Oliver Michaelis ; Jörg Brüser. - München : C.H. Beck, 2019. - XXV, 285 Seiten
ISBN 978-3-406-73586

Signatur in der Senatsbibliothek: R 742/108

Im Katalog bestellen


Zum Archiv der Empfehlungen der ZLB