Empfehlungen

An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen aktuelle, wichtige, interessante, spannende Bücher und andere Medien, die in den verschiedenen Fachbereichen der ZLB für Sie zur Verfügung stehen.

Führung im öffentlichen Dienst

Kommunalwissenschaften 15. September 2022

Dieses Buch vermittelt Methoden und Werkzeuge, die für engagierte Führungskräfte im öffentlichen Dienst hilfreich und wirksam sind. Gerade in der öffentlichen Verwaltung, in der „die Uhren anders ticken“, scheint effektive...

Weiterlesen

Art city lab

Kommunalwissenschaften 15. September 2022

Wie kann man Berlins Künstler*innen in der Stadt halten? Wie arbeitet eine Wohnungsbaugesellschaft mit einer Initiative oder einem privaten Entwickler zusammen? Wie schließt man die Lücke zwischen Finanzierungsbedarf und...

Weiterlesen

Grundlagen des Verwaltungsrechts

Recht 15. September 2022

Das umfassende zweibändige Handbuch legt unter Beteiligung einer Vielzahl renommierter Autorinnen und Autoren eine aufeinander abgestimmte Gesamtdarstellung des geltenden Verwaltungsrechts vor. Es bietet Prak­tikerinnen und...

Weiterlesen

Handbuch Kommunalabgabenrecht : Steuern, Gebühren, Beiträge

Recht 15. September 2022

Die Gemeinden erheben zur Deckung ihres Finanzbedarfs Kommunalsteuern, Gebühren und Beiträge. Das Kommunalabgabenrecht normiert insbesondere den Erlass von Abgabensatzungen, das Steuerfindungsrecht und die Erhebung von...

Weiterlesen

Orozco el embalsamador / Orozco, der Balsamierer

Empfehlungen 27. August 2022

Auf den Straßen des kolumbianischen Elendsviertels El Cartucho in der Hauptstadt Bogotá herrscht Drogenkrieg und Armut. Inmitten des Chaos und der Gewalt geht der alte Leichenpräparator Froilan Orozco stoisch seiner Arbeit...

Weiterlesen

Final Flesh

Empfehlungen 27. August 2022

Comedian und South Park-Produzent Vernon Chatman ist Schöpfer diverser Absurdhumor-Formate, darunter die grandiose MTV-Puppenshow Wonder Showzen und der bewusstseinserweiternde Animation-Irrsinn Xavier: Renegade Angel.

Für F...

Weiterlesen

Bilderbücher mit People of Color als Protagonist*innen im Bestand Öffentlicher Bibliotheken

Buch- und Bibliothekswesen, Informationswissenschaft 11. August 2022

Silvia Kruse untersucht, inwieweit sich das nach wie vor geringe Angebot an Bilderbüchern mit People of Color als Protagonist*innen bereits im Bestand Öffentlicher Bibliotheken widerspiegelt.

Silvia Kruse: Bilderbücher mit...

Weiterlesen

Das Autor:innenleben in Checklisten

Buch- und Bibliothekswesen, Informationswissenschaft 11. August 2022

Durch Checklisten und FAQs vermittelt Tanja Hanika schnell und einfach Inhalte wie Schreibtechniken, Marketing oder Selbstständigkeit. Für angehende und fortgeschrittene Autor:innen geeignet!

Tanja Hanika: Das...

Weiterlesen

Miami Connection

Empfehlungen 29. Juli 2022

Auf Initiative des Billo-Martial Arts-Regisseurs Woo-sang Park produzierte der koreanischstämmige Taekwondo-Großmeister Y.K. Kim 1987 ohne jede Vorerfahrung einen Film komplett im Alleingang und übernahm auch gleich die...

Weiterlesen

Combat Shock

Empfehlungen 29. Juli 2022

Auch nach seinem Vietnamkriegsmartyrium findet der traumageplagte Veteran Frankie keinen Frieden. Mit hasserfüllter Ehefrau und von Agent Orange-Spätfolgen amtlich deformiertem Nachwuchs existiert er in einem abgeranzten...

Weiterlesen

Batang West Side

Empfehlungen 05. Juli 2022

Ein philippinisch-stämmiger Cop mit undurchsichtiger Vergangenheit ermittelt im Fall des auf offener Straße erschossenen Jugendlichen Hanzel Harana. Die Spur führt über die neue Designer-Droge Shabu in die sinisteren Winkel...

Weiterlesen

Cain et Abel / Cain and Abel

Empfehlungen 05. Juli 2022

Lino Brocka war zentraler Protagonist des Zweiten Goldenen Zeitalters des philippinischen Kinos, einer Phase um die Kriegsrechts-Ära als Regisseure sich den zeitgenössischen sozio-politischen Verwerfungen des Landes annahmen...

Weiterlesen

Bliss

Empfehlungen 04. Juni 2022

Die abgebrannte L.A.-Künstlerin Dezzy steckt wenige Tage vor der Eröffnung einer wichtigen Ausstellung in finanzieller wie kreativer Not und lenkt sich mit substanzgeschwängerten Partynächten ab. Die neue In-Droge Bliss lässt...

Weiterlesen

Tie Xi Qu: West of the Tracks

Empfehlungen 04. Juni 2022

Wang Bings 9-stündiges Debüt-Werk erzählt in drei Teilen und mit mikrogeschichtlicher Affinität von dem Niedergang und der partiellen Verschrottung eines riesigen Industrie-Viertels nahe der chinesischen Provinzhauptstadt...

Weiterlesen

L.A. Plays Itself: The Fred Halsted Collection

Empfehlungen 26. April 2022

Ein essentielles Dokument schwuler Underground-Kultur zwischen Experimentalfilm und Erwachsenenentertainment, auf 4k restauriert vom Museum of Modern Art: Fred Halsteds Langfilm-Erstling L.A. Plays Itself nimmt seinen...

Weiterlesen

Utopia

Empfehlungen 26. April 2022

Terrorisiert von der furchteinflößendsten Türklingel der Filmgeschichte, verdingen sich in einer klaustrophobischen Westberliner Altbauwohnung fünf Prostituierte für den autoritär-brutalen Zuhälter Heinz (Manfred Zapatka)....

Weiterlesen

Kichiku Dai Enkai / Kichiku: Banquet of the Beasts

Empfehlungen 22. März 2022

1972 verschanzten sich Aktivisten aus dem Umfeld der japanischen Roten Armee Fraktion mehrere Tage in einem Berg-Ferienresort und lieferten sich Schusswechsel mit der Polizei; zuvor hatte sich die Gruppe durch brutale Kampf-...

Weiterlesen

The Scary of Sixty-First

Empfehlungen 22. März 2022

Die Freude über bezahlbaren Wohnraum in Manhattans Upper Eastside währt für die beiden Endzwanzigerinnen Noelle und Addie nicht lange – schnell werden sie in der neuen Unterkunft von seltsamen Visionen und Vorkommnissen...

Weiterlesen

Entertainment / The Comedy

Cinemathek 28. Februar 2022

Zwei zynische betitelte Ausnahmewerke des US-amerikanischen Indie-Regisseurs Rick Alverson: THE COMEDY präsentiert Kult-Komiker Tim Heidecker als apathisch durch Brooklyn mäandernden Späthipster; in ENTERTAINMENT gibt...

Weiterlesen

Ebola Syndrome

Cinemathek 23. Februar 2022

Über 70 Filme konnte der vielbeschäftige Hongkong-Regisseur Herman Yau seit Ende der 1980er-Jahre realisieren, darunter auch Romanzen und leichte Komödien. Yaus im Ausland bekanntester Streifen ist allerdings diese gallige,...

Weiterlesen

Death in the Land of Encantos

Cinemathek 22. Dezember 2021

Nachdem ein Typhon seine Heimstadt Padangb verwüstet und große Teile seiner Familie getötet hat, kehrt der Dichter Benjamin Agusan von Russland in die Philippinen zurück. Der Trip lässt alte Wunden aufklaffen und droht...

Weiterlesen

Ugetsu

Cinemathek 01. Oktober 2021

„Während des Regenmondes, der bevorzugten Zeit der Geister, versprechen sich zwei Bauern des 16. Jahrhunderts Gewinn von einem Krieg, der sich als greller Wahn erweist. Sein Grauen steht im krassen Gegensatz zur absoluten...

Weiterlesen

Supernatural

Cinemathek 15. September 2021

Die ungleichen Brüder Sam und Dean Winchester kämpfen gemeinsam gegen Dämonen und Geister. Sie reisen quer durch das Land und machen Jagd auf alles Unnatürliche, was ihren Weg kreuzt. Dabei stoßen Sie auf Dinge, von denen...

Weiterlesen

Dunkirk

Cinemathek 31. August 2021

Im Juni 1940 sind nahezu 400.000 britische Soldaten an den Strand von Dünkirchen getrieben worden. Wenn es England nicht gelingt, sie über den Ärmelkanal nach Hause zu holen, sind sie verloren. Einer von ihnen ist Tommy, dem...

Weiterlesen

Moon

Cinemathek 15. August 2021

Seit drei Jahren überwacht der Astronaut Sam Bell in vollkommener Einsamkeit auf der dunklen Seite des Mondes den Abbau des seltenen Gases Helium-3, das die Energieprobleme der Erde beseitigen soll. Zwei Wochen vor seiner...

Weiterlesen

Schlingensief - In das Schweigen hineinschreien

Cinemathek 31. Juli 2021

„Der multimediale Künstler und Performer Christoph Schlingensief (1960-2010) war über mehrere Jahrzehnte ein ebenso berüchtigter wie bewunderter Quertreiber, der sich mit seinen Arbeiten in Theater, Film, Oper und Kunst auch...

Weiterlesen

The Booksellers

Cinemathek 15. Juli 2021

"Eine vielstimmige und anregende, wenn auch etwas unsystematische Dokumentation als Parcours durch die Geschichte der Bibliophilie mit speziellem Blick auf die Krise des Buchs als Kulturträger. Die Reise durch die Geschichte...

Weiterlesen

Columbo

Cinemathek 01. Juli 2021

Dieser immer etwas schäbig aussehnde Schnüffler mit Silberblick wird üblicherweise durch sein freundlich-naives Auftreten von Kollegen wie Tatverdächtigen unterschätzt, ist aber der beste Ermittler, den die Mordkommission von...

Weiterlesen

Futur Drei

Cinemathek 01. Juni 2021

Ein junger Deutscher mit iranischen Wurzeln muss in einer Flüchtlingsunterkunft Sozialstunden ableisten. Dort freundet er sich mit einer Iranerin an und verliebt sich in deren Bruder. Der Film verwebt autobiografische...

Weiterlesen

Buffalo Soldiers/Army go home!

Cinemathek 15. Mai 2021

Ein Soldat verdient auf einer amerikanischen Militärbasis in Deutschland während der 80er-Jahre sein Geld mit der Aufbereitung von Roh-Opium zu Heroin. Als ein neuer Vorgesetzter seinen Dienst antritt, fürchtet er um seine...

Weiterlesen

Enfant Terrible

Cinemathek 01. Mai 2021

Stationen und Momente aus dem Leben und Schaffen von Rainer Werner Fassbinder werden zu einem vielfach gebrochenen, zwischen Traum und Albtraum flirrenden Porträt des manischen Filmemachers verwoben, das sich immer wieder am...

Weiterlesen

Das melancholische Mädchen

Cinemathek 15. April 2021
Eine Berliner Schriftstellerin kommt mit ihrem aktuellen Buch nicht weiter und trifft auf allerhand Menschen, deren Sinn- und Glückversprechen sie als aufmerksame Beobachterin auf ihre blinden Flecken hinterfragt....
Weiterlesen

120 BPM

Cinemathek 01. April 2021

Anfang der 1990er-Jahre schlossen sich in Paris an AIDS erkrankte Menschen und ihre Angehörige zur Protestbewegung „Act up“ zusammen, um für Transparenz in der Forschung und Engagement in der Prävention zu protestieren. Das...

Weiterlesen

The Train

Cinemathek 15. März 2021

Während der Besetzung Frankreichs sollen wertvolle Gemälde in einem Zug nach Deutschland gebracht werden. Der Film schildert die Bemühungen der Widerstandsbewegung, den Abtransport zu verhindern. Er zeigt sich dabei mehr an...

Weiterlesen

Berlin Alexanderplatz (2020)

Cinemathek 01. März 2021

Ein Flüchtling aus Guinea-Bissau, der auf dem Weg nach Europa Schuld auf sich geladen hat, will nach der Ankunft in Berlin ein ehrliches Leben führen. Stattdessen gerät er jedoch in den Bann eines psychopathischen...

Weiterlesen

Studio 54

Cinemathek 15. Februar 2021

Ende der 1970er Jahre wurde ein Nachtclub zum Paradies für Hedonismus und Toleranz, Glitzer und Glamour. Noch heute gilt das STUDIO 54 als Symbol für eine Zeit voller wilder Partys, Drogen und Sex. Zum ersten Mal erzählt...

Weiterlesen

Varda by Agnés

Cinemathek 01. Februar 2021

Ausgehend von einer Collage öffentlicher Auftritte blickt die 90-jährige französische Filmemacherin Agnès Varda auf ihre Arbeit und ihr Leben zurück. Assoziativ verknüpft sie Filme, Fotografien und Performances miteinander...

Weiterlesen

Mune

Cinemathek 15. Januar 2021

Mune ist ein kleines Wesen mit leuchtend-blauer Haut – und eigentlich gar nicht so mutig. Er hat sich ja nicht einmal in den Vordergrund gedrängt, sondern wurde vielmehr ins Rampenlicht gezerrt. Jetzt kann er nicht mehr...

Weiterlesen

Robocop

Cinemathek 01. Januar 2021

Paul Verhoevens radikale Gesellschaftssatire wurde von Ken Russel als bester Science-Fiction-Film seit Metropolis bezeichnet und hat seitdem kein Bisschen seiner Relevanz verloren. Die DVD aus der Criterion Collection ist...

Weiterlesen

Babylon Berlin

Cinemathek 15. Dezember 2020

"Babylon Berlin" ist die erste deutsche TV-Serie, die die politische Entwicklung der Weimarer Republik in allen Facetten und Gesellschaftsschichten erzählt. Mit den Augen eines jungen Kommissars aus Köln blicken wir hinter...

Weiterlesen

Twin Peaks : a limited event series

Cinemathek 01. Dezember 2020

Eine Fortführung der Kultserie "Twin Peaks" um die gleichnamige Kleinstadt, die vom Mord an einer jungen Frau erschüttert wurde. Regisseur David Lynch nutzt das Serien-Universum zur Experimentierwerkstatt, in die Jahrzehnte...

Weiterlesen

Spartacus

Cinemathek 15. November 2020

Anfang des jahres verstarb die Hollywood - Legende Kirk Douglas. Die Rolle des Spartacus in dem gleichnahmigen Film von Stanley Kubrick brachte ihm den Durchbruch ins große Filmgeschäft. (G.H.) Die Geschichte des...

Weiterlesen

The Good Place

Cinemathek 01. November 2020

Die junge Eleanor ist verstorben und landet im Jenseits an einem perfekten Ort, wo alle ihre Wünsche erfüllt werden. Aber eigentlich hat sie das gar nicht verdient, hier liegt ein Verwaltungsfehler vor, denn sie war in ihrem...

Weiterlesen

Kimi no na wa / Your Name

Cinemathek 15. Oktober 2020

Aus unerfindlichen Gründen schlüpfen zwei japanische Oberschüler über Zeit und Raum hinweg tageweise in den Körper des jeweils anderen. Sie sorgen damit nicht nur in ihrer unmittelbaren Umgebung für Verwirrung, sondern lernen...

Weiterlesen

Drive

Cinemathek 01. Oktober 2020

 Ein mysteriöser Hollywood Stuntman und Mechaniker bei Tag und Fluchtwagenfahrer bei Nacht, gerät in Schwierigkeiten nachdem er dem, aus dem Gefängnis entlassenen, Ehemann seiner Nachbarin Irene, bei einem angeblich...

Weiterlesen

Inside No. 9

Cinemathek 15. September 2020

Diese britische Anthologieserie der brillianten Schreibtalente Reece Shearsmith und Steve Pemberton behandelt hauptsächlich Kurzgeschichten, die nie ganz das sind, was sie auf den ersten Blick scheinen. Der oft ins düstere...

Weiterlesen

Alles ist erleuchtet

Cinemathek 31. August 2020

Der junge, amerikanische Jude Jonathan, ein fanatischer Sammler von Erinnerungsstücken, begibt sich in die Ukraine auf der Suche nach der Frau, welche im zweiten Weltkrieg seinem Großvater das Leben gerettet haben soll. Alles...

Weiterlesen

25 km/h

Cinemathek 15. August 2020

" Die Brüder Christian (Lars Eidinger) und Georg (Bjarne Mädel) haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich ausgerechnet auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Zunächst herrscht zwischen den beiden ungleichen...

Weiterlesen

Ich bleibe hier : Roman / Marco Balzano

Literatur 28. Juli 2020

Ein idyllisches Bergdorf in Südtirol – doch die Zeiten sind hart. Von 1939 bis 1943 werden die Leute vor die Wahl gestellt: entweder nach Deutschland auszuwandern oder als Bürger zweiter Klasse in Italien zu bleiben. Trina...

Weiterlesen

Park : Roman / Marius Goldhorn

Literatur 28. Juli 2020

Arnold, Mitte zwanzig, reist nach Athen, wo er Odile wiedersehen wird. Bevor sein Flieger geht, streift er durch Paris. Arnold sortiert Spam aus seinen Mails und wechselt seine Bildschirmhintergründe, er notiert Gedichte und...

Weiterlesen