Empfehlungen

An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen aktuelle, wichtige, interessante, spannende Bücher und andere Medien, die in den verschiedenen Fachbereichen der ZLB für Sie zur Verfügung stehen.

New stakeholders of urban change

Kommunalwissenschaften

In den urbanen Zentren Europas erheben Bürger_innen zunehmend Anspruch darauf, die Verdichtung unserer Städte nicht nur mitzudiskutieren, sondern aktiv mitzugestalten. Dabei gelingt es vor allem kreativen Planungsprojekten, neue...Weiterlesen

Architekturen des Gebrauchs

Kommunalwissenschaften

In den 1960er und 1970er Jahren entstehen durch staatliches Engagement eine Vielzahl öffentlicher und infrastruktureller Bauten in beiden Teilen Deutschlands.Die Gestalt dieser Architekturen wird durch den kulturellen Zeitgeist...Weiterlesen

Handbuch Zuwendungsrecht

Recht

Das Zuwendungsrecht regelt die finanzielle Förderung außerstaatlicher Stellen durch die öffentliche Hand zu öffentlichen Zwecken, an denen der Staat ein erhebliches Interesse hat. Das Förderspektrum ist breit und umfasst...Weiterlesen

Abgabenverfahrensrecht und abgabenrechtliche Nebenleistungen

Recht

Das Werk behandelt das Verfahrensrecht der Kommunalabgaben und das Recht der abgabenrechtlichen Nebenleistungen. Die Kommunalabgabengesetze der Länder verweisen insoweit im Wesentlichen auf Vorschriften der Abgabenordnung....Weiterlesen

Es gibt keinen Abschied : Roman

Literatur

Februar 1934: Der Bürgerkrieg erschüttert Österreich. Das behütete Leben der Wiener Familie Bergschmidt und ihrer Freunde gerät aus den Fugen. Ein Teil engagiert sich im Widerstand, andere wechseln die Seiten, um ihre...Weiterlesen

Céleste / Peter von Becker

Literatur

In 5 auf geheimnisvolle Weise miteinander verschlungenen Erzählungen entwirft der Autor ein Zeit-Tableau, in dem auf verschiedenen Schauplätzen existenzielle und künstlerische Lebensentwürfe miteinander in Beziehung traten....Weiterlesen

Die Rosenbaum-Doktrin : und andere Texte / Wolfgang Herrndorf

Literatur

Ein Interview mit einem Kosmonauten, der nie im All gewesen ist. Die Erinnerung an einen Roman, obwohl man ihn vergessen hat. Eine dreiste Lügenreportage aus dem Literaturbetrieb. Bekenntnisse zum Thema Scham & Ekel. Und ein...Weiterlesen

Meisterklasse Fotografie / Paul Lowe

Kunst

Dieses faszinierende Buch erklärt anschaulich, worauf Fotografen geachtet haben, als sie das vielleicht wichtigste Foto ihrer Karriere schossen. Die Auswahl von 100 herausragenden Aufnahmen berühmter Fotografen ist thematisch...Weiterlesen

Die acht Lektionen der Wüste / Nicholas Jubber

Geographie

Bereits als Kind tauchte der Brite Nicholas Jubber ein in den Lebensraum der Nomaden Nordafrikas – auf dem Schoß seines Vaters beim gemeinsamen Star-Wars-Schauen. Seitdem faszinieren ihn die Sahara und die Rituale ihrer...Weiterlesen

Mythische Bäume / Ursula Stumpf u.a.

Volkskunde

Die Autoren geben einen umfassenden Einblick in die jahrtausendealte Verbindung zwischen Menschen und Bäumen. 15 heimische Arten wie Eiche, Eibe, Buche, Apfel oder Holunder werden vorgestellt, jede in einem eigenen Kapitel mit...Weiterlesen

Kosovo / Martin Bock

Reise

Kosovo kann mit einem reichen architektonischen Erbe und spektakulären landschaftlichen Schönheiten aufwarten. In dem kleinen Balkanland finden sich wilde Schluchten und romantische Wasserfälle, schroffe Hochgebirgskulissen und...Weiterlesen

Egon Schiele : Sämtliche Gemälde 1909-1918

Kunst

Mit seinem revolutionären und befreiten Blick auf den nackten Körper und die Sexualität hat sich Egon Schiele Anfang des letzten Jahrhunderts nachdrücklich in die Geschichte der Kunst eingeschrieben. Noch heute wirken die Frauen-...Weiterlesen

Mobbing / Dr. Holger Wyrwa

Sozialwissenschaften

Über zwei Millionen Menschen sind in Deutschland von Mobbing betroffen – sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder in sozialen Medien. Psychotherapeut und Mobbing-Experte Dr. Holger Wyrwa erläutert, warum es jeden treffen kann,...Weiterlesen

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? / Ari Turunen

Sozialwissenschaften

Dies ist das beste Buch, das Sie je gelesen haben. Ach, das glauben Sie nicht? Dann sind Sie, als Besserwisser, erst recht der ideale Kunde für diese charmante und entlarvende Kulturgeschichte der Arroganz, der Überheblichkeit,...Weiterlesen

Von Game of Thrones bis Walking Dead / Timo Storck und Svenja Taubner

Theater Tanz Film

TV-Serien sind in den letzten 15-20 Jahren zu einem besonders kreativen Feld für Schauspieler, Regisseure und Autoren geworden. Steigende Budgets und die streckenweise euphorische Resonanz beim Publikum und in den...Weiterlesen

Die Verkäufer des "perfect life" / Karl Richard Ziegert

Religion

Hundert Jahre US-Kulturmission haben das europäische Christentum und damit auch das Verständnis von Religion durch die Propaganda ihres Mythus vom perfekten Leben tiefgreifend verändert. Der Autor schildert die Strategie und...Weiterlesen

Einfach. Alles. Merken / Ulrich Bien

Psychologie

Telefonnummern, Termine, Namen und Gesichter, Fremdsprachen und vieles mehr mühelos einprägen? Das geht! Mit diesem kreativen Gedächtnistraining passt unvorstellbar viel in den Kopf - beispielsweise Hunderte von Zahlen,...Weiterlesen

Wann immer getanzt und gesungen wird / Torsten Kamps und Andrea Paredes-Montes

Pädagogik

Feste sind ein wichtiger Bestandteil im Kita-Jahr: von Fasching über Geburtstage bis Weihnachten - Grund zu feiern gibt es genug! Und zu jedem Fest gehört natürlich auch Musik. Unsere Gute-Laune-Lieder für alle Kita-Feste sind...Weiterlesen

Institut Paul Bocuse - die hohe Schule des Kochens

Hobby

Was ist das Besondere an der Spitzenküche? Sie wählt die besten Zutaten und holt noch Besseres aus ihnen heraus. Wie das geht, können ambitionierte Kochanfänger und routinierte Hobbyköche von den Spitzenköchen des Institut Paul...Weiterlesen

Hygge! - Das neue Wohnglück / Marion Hellweg

Hobby

Im neuen Wohnbuch von Marion Hellweg dreht sich alles um das Lebensgefühl "Hygge", den Wohlfühl-Trend aus Dänemark. Denn wenn wir hinter uns die Haustüre schließen, bleibt der hektische, an uns zehrende Alltag draußen...Weiterlesen

Konrad Adenauer : ein Jahrhundertleben

Geschichte

Konrad Adenauer hat die Bundesrepublik Deutschland geprägt wie kaum ein Zweiter. Er setzte die soziale Marktwirtschaft durch, söhnte Deutschland mit Frankreich aus und verankerte den Bonner Staat im Westen. Werner Biermann...Weiterlesen

Außer Takt / Marli Huijer

Philosophie

Internet, soziale Medien und die 24-Stunden-Ökonomie haben unseren Umgang mit der Zeit weitgehend flexibilisiert. Kommunikation und Konsum sind zunehmend nicht mehr an feste Zeitkorridore gebunden, ebensowenig wie die...Weiterlesen

Bin nur schnell Schuhe kaufen ... / Marian Keyes

Lebensgestaltung

Wie trennt man sich im Guten vom langjährigen Friseur? Welche ungeahnten Gefahren verbergen sich hinter dem Gebrauch künstlicher Wimpern? Welche schillernden Lügen sollte man immer parat haben, wenn man in die Antarktis reist?...Weiterlesen

Essen kommen / Jesper Juul

Eltern - Kind

Gemeinsame Mahlzeiten sind eine wertvolle Zutat nicht nur für Nähe und Harmonie in der Familie, sondern auch für die Entwicklung von Kindern. Jesper Juul zeigt, wie es gelingt, dass alle am Tisch sich wohl fühlen und warum eine...Weiterlesen

Das geheime Frankreich / Nils Minkmar

Politik

Wer sich einen umfassenden Eindruck vom Zustand und von den Möglichkeiten der französischen Gesellschaft verschaffen möchte, muss sich auf Um- und Abwege begeben. Nils Minkmar, einer der kundigsten Kenner des Landes, nimmt uns...Weiterlesen

Was wirst du tun, wenn du gehst / Lucia Berlin

Literatur

»Jemand stirbt oder eine Liebe geht zu Ende und nichts wird aufgelöst, man bleibt einfach damit zurück«, hat Lucia Berlin einmal über Anton Tschechow und seine Kunst des Erzählens mit offenem Ausgang gesagt. So wenig wie ihr...Weiterlesen

Die Hauptstadt : Roman / Robert Menasse

Literatur

In Brüssel laufen die Fäden zusammen – und ein Schwein durch die Straßen. Fenia Xenopoulou, Beamtin in der Generaldirektion Kultur der Europäischen Kommission, steht vor einer schwierigen Aufgabe. Sie soll das Image der...Weiterlesen

Ursule Mirouët / Honoré de Balzac

Literatur

Ursule Mirouët wächst nach dem Tod der Eltern bei ihrem Vormund Denis Minoret, einem greisen begüterten Arzt auf, unter dessen liebevoller Aufsicht sie eine behütete Kindheit in der Provinzstadt Nemour verbringt. Der Voltairianer...Weiterlesen

Identität geht durch den Magen / Christine Ott

Volkskunde

Unsere globalisierte Gesellschaft bietet eine scheinbar unendliche Vielfalt an Ernährungsoptionen, die Essen zum individuellen Lifestyle machen. Christine Ott zeigt jedoch in ihrem Buch ›Identität geht durch den Magen. Mythen der...Weiterlesen

Die andere Seite des Mondes / Claude Lévi-Strauss

Geographie

Was ist der Platz der japanischen Kultur in der Welt? Lassen sich Kulturen überhaupt miteinander vergleichen? Das sind zwei der Fragen, die den Japanreisenden Claude Lévi-Strauss umgetrieben haben. Seine Antworten finden sich in...Weiterlesen

Auf dem Jakobsweg durch Brandenburg / Frank Goyke

Reise

Auf den Spuren der Jakobspilger lassen sich Geschichte und Landschaft Brandenburgs neu entdecken. Die heute zum Teil ausgeschilderten Pilgerwege führen durch herrliche Natur und vorbei an kulturellen Highlights wie Klöstern,...Weiterlesen

Die Haggada, die aus Ostfriesland kommt / Ricardo Fuhrman u.a.

Religion

Die Haggada ist seit Jahrhunderten das meist illustrierte Buch im Judentum. In ihr vereinen sich künstlerische Fantasie und volkstümliche Überlieferung immer wieder aufs Neue. Jetzt haben zwei gleichermaßen neugierige wie...Weiterlesen

Kino und Kindheit / Bettina Henzler und Winfried Pauleit

Theater Tanz Film

Kindheit ist – neben Liebe und Tod – eines der universellen Themen des Kinos. Filme prägen den Blick auf die Kindheit und bieten Kindern die Möglichkeit, sich darzustellen. Filme vermitteln eine Erfahrung von Kindheit und können...Weiterlesen

Papier-Minis : Dekoratives und Kunstvolles aus alten Büchern / Anka Brüggemann

Hobby

Buchrecycling ist im Trend. Denn alte Druckwerke, reich illustrierte Sachbücher oder Texte in spezieller Schrift haben einen ganz eigenen Charme. Da liegt es doch nahe, aus den alten Buchseiten zauberhafte Dekorationen, Bilder...Weiterlesen

Prima Klima / Marion Reindl und Burkhard Gniewosz

Pädagogik

Die Schule ist für Kinder und Jugendliche ein wichtiger Ort sich neues Wissen anzueignen, Freundschaften zu schließen, aber auch Toleranz gegenüber anderen Einstellungen zu fördern. Nicht zuletzt ist die Schule auch ein...Weiterlesen

Alimentari / Linda und Paul Jones

Hobby

Träumen Sie von einem Deli an Ihrer Strassenecke? Erfüllen Sie sich den Wunsch. In Ihrer eigenen Küche. Alimentari bedeutet frei übersetzt Feinkostgeschäft. Also ein Ort für feine Kost. Und die haben Linda Jones und ihr Partner...Weiterlesen

Entspannung für Kinder / Dietmar Ohm

Eltern - Kind

Hohe Anforderungen in der Schule, Freizeit-Stress am Nachmittag und immer "on" am Smartphone oder Computer. Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten oder Schlafstörungen sind die Folge. Gerade Kinder brauchen Ruhe-Inseln...Weiterlesen

Lenin : ein Leben / Victor Sebestyen

Geschichte

Der Mann, der Lenin wurde – Victor Sebestyens große Biographie zum Revolutionsjahr. Victor Sebestyen wirft in dieser Biographie einen neuen Blick auf Lenin: Ausführlich erzählt er vom Menschen Wladimir Uljanow, schildert sein...Weiterlesen

Russische revolutionäre Plakate / David King

Kunst

»Russische revolutionäre Plakate« zeigt die Entwicklung der sowjetischen Plakatkunst von der revolutionären Periode bis zum Tode Stalins. Zu sehen ist, wie gewaltige Veränderungen in der Sowjetunion zu einem dramatischen Wechsel...Weiterlesen

Das Buch der Stille / Sara Maitland

Lebensgestaltung

Die Sehnsucht nach Stille und der Wunsch, ihr Wesen, ihre Macht, ihre Freuden näher zu erforschen, hat die britische Schriftstellerin Sara Maitland auf eine Reise geführt, die bis heute andauert. Sie beginnt mit einem...Weiterlesen

Die Schönheit des Scheiterns / Charles Pépin

Philosophie

Niederlagen haben einen schlechten Ruf. Man sieht darin Schwäche statt Erfahrungsgewinn. Und das, obwohl so gut wie keine Erfolgsgeschichte ohne den unvermeidlichen Crash auskommt, das zeigen die Lebensläufe von Steve Jobs,...Weiterlesen

Analog ist das neue Bio / Andre Wilkens

Sozialwissenschaften

In seinem ebenso klugen wie unterhaltsamen Buch ›Analog ist das neue Bio‹ schreibt Andre Wilkens über unseren digitalen Alltag. Unkonventionell und sehr persönlich analysiert und erklärt er, wie das digitale Zeitalter unser Leben...Weiterlesen

Die Erfindung von "1968" / Martin Stallmann

Politik

Das Jahr 1968 ging als ein Jahr des Protests und des Aufbruchs in die Geschichte des 20. Jahrhunderts ein. Es markiert eine Chiffre, die für Veränderung und Erneuerung steht. Der Historiker Martin Stallmann untersucht in seiner...Weiterlesen

Warum wir vergessen / Monika Pritzel und Hans J. Markowitsch

Psychologie

Ist Vergessen ein psychisch gesunder oder ein krankhafter Prozess? Fest steht, es gibt kein normales Leben ohne Vergessen und kein normales Leben ohne Erinnerung. Diese Dichotomie steht im Zentrum des Buches und wird...Weiterlesen

American Bloomsbury : Ein Leben zwischen Liebe, Inspiration und Natursehnsucht

Literatur

Durch ein Erbe frühzeitig an Geld gelangt, lädt Ralph Waldo Emerson von ihm bewunderte Schriftsteller nach Concord. Was hier entsteht, wird nicht nur die Bewohner der Kleinstadt, sondern die Geschichte der amerikanischen...Weiterlesen

Die Taugenichtse : Roman

Literatur

Ein Roman wie ein Lieblingssong Moses, Big City, Fünf-nach-zwölf und die anderen setzen große Hoffnungen in ihr neues Leben im »Zentrum der Welt«, so nennen sie das London der Nachkriegszeit. Sie sind aus der Karibik...Weiterlesen

Tiere für Fortgeschrittene / Eva Menasse

Literatur

»Wer die Welt so anlächelte, musste eine Schraube locker haben. Oder ein Schutzblech zu wenig über der Seele.« Raupen, die sich ihr eigenes Grab schaufeln, Haie, die künstlich beatmet werden, Enten, die noch im Schlaf nach...Weiterlesen

Jane Austen : eine Entdeckungsreise durch ihre Welt / Holly Ivins

Literatur

Warum Mr Darcy noch immer Herzen im Sturm erobert Haben Sie schon einmal von Mr. Darcy geträumt? Wären Sie nicht auch gern die Auserwählte, der ein Gentleman wie Mr Knightley beim Contredanse sehnsüchtige Blicke zuwirft? Wie es...Weiterlesen

Unbekannte Briefe : Roman / Oleg Jurjew

Literatur

»Lieber Kornei Iwanowitsch, nun berichtet die Prawda, dass auch Sie gestorben sind. Das erlaubt mir, in kameradschaftlicherer Weise mit Ihnen zu sprechen – ab und an glaube ich, auch ich sei gestorben.« Dies schreibt der...Weiterlesen

Hölderlin war nicht verrückt : eine Streitschrift / Reinhard Horowski

Literatur

Friedrich Hölderlin (1770 – 1843), einer der größten deutschen Dichter, Absolvent des Tübinger Stifts und Magister der Theologie, der Pfarrer nicht werden wollte – und Hauslehrer wurde aus Verlegenheit, u.a. im Hause des...Weiterlesen

<< Erste < Vorherige 1-50 51-85 Nächste > Letzte >>