Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Zentral- und
Landesbibliothek Berlin

Empfehlungen: Archiv

Hier finden Sie unsere Empfehlungen der vergangenen Monate.

Bürgerbeteiligung und demokratische Legitimation / Jakob Tischer

Recht

Bürgerbeteiligung steht wieder auf der politischen Agenda. Nach Auseinandersetzungen um verschiedene Großprojekte ertönt der Ruf nach einer intensiveren Einbindung von Bürgern in staatliche Entscheidungsprozesse....Weiterlesen

Städtebauliche Abgaben / Thomas Roeser

Recht

Der vorliegende Band verschafft Ihnen einen fundierten Einstieg in die Erhebung der städtebaulichen Abgaben, die im Baugesetzbuch näher geregelt sind. Hierzu gehören die Kostenerstattungsbeträge für naturschutzrechtliche...Weiterlesen

Urban change

Kommunalwissenschaften

Urban Change investigates the massive change processes in urban space. In the face of the complexity of this transformation, internationally renowned experts analyze these changes from different perspectives: from the rapid...Weiterlesen

50 Insights

Kommunalwissenschaften

Wenn wir über neue Fragen unsere Einstellung ändern können, werden wir interessantere Antworten finden. Genau das haben wir getan: In der neuen Trend-Studie geben Oona Horx-Strathern, Christiane Varga und Matthias Horx 50...Weiterlesen

Das Recht der globalen Stadt / Helmut Philipp Aust

Recht

In einer Zeit rapider Urbanisierung werden Städte und Gemeinden zunehmend zu international relevanten Akteuren. Ob in Fragen der nachhaltigen Entwicklung und des Klimaschutzes, der Gewährleistung von Sicherheit oder zur...Weiterlesen

Die Mietpreisbremse / Alexandra Frank

Recht

Die Autorin analysiert das Herzstück des Mietrechtsnovellierungsgesetzes vom 6. März 2015, durch das die §§ 556 d–g in das Bürgerliche Gesetzbuch eingefügt worden sind. Sie stellt dar, inwieweit die Neuregelungen geeignet sind,...Weiterlesen

New York City Subway

Kommunalwissenschaften

Die Eröffnung der ersten großstädtischen Untergrundbahnen um 1900 markiert zugleich den Aufstieg eines zentralen Subjekttypus der Moderne: des urbanen Passagiers. Anhand der New Yorker Subway, des größten städtischen...Weiterlesen

energie.wenden

Kommunalwissenschaften

Eine der großen Aufgaben unserer Zeit trägt den Namen Energiewende. Das durchaus anspruchsvolle Ziel lautet, Energie umweltverträglich, wirtschaftlich und sicher bereitzustellen. Das Deutsche Museum in München widmet diesem...Weiterlesen

Menschenrechte an den europäischen Außengrenzen / Britta Leisering

Recht

Bis heute gelten Menschenrechte nicht immer und überall. Ob eine Person Rechtsansprüche stellen kann, hängt auch davon ab, wo sie sich befindet. Britta Leisering untersucht Grenzkontrollen in der internationalen Zone des Pariser...Weiterlesen

Sozialrecht : Kompaktkommentar für die Arbeitnehmerberatung - SGB I bis SGB XII und SGG

Recht

Das Sozialrecht ist ein sehr komplexes Rechtsgebiet, mit dem sich auch Interessenvertreter befassen müssen. Viele arbeitsrechtliche Fragen sind ohne einen Blick auf die sozialrechtlichen Folgen nicht zu beantworten. Klar und...Weiterlesen

Verwaltungsnetzwerke am Beispiel des Gemeinsamen Terrorismusabwehrzentrums des Bundes und der Länder (GTAZ)

Kommunalwissenschaften

Alisa Sommerfeld befasst sich im Lichte der (verwaltungs-)organisationsrechtlichen Netzwerkkategorie mit dem nunmehr seit über 10 Jahren erfolgreich bestehenden Gemeinsamen Terrorismusabwehrzentrum der Sicherheitsbehörden des...Weiterlesen

Inside Fukushima

Kommunalwissenschaften

Dem japanischen Journalisten Tomohiko Suzuki gelang es, nach dem verheerenden GAU in Fukushima als angeblicher Leiharbeiter Zutritt zum Inneren des Atommeilers zu bekommen. Seine Undercover-Reportage berichtet von dem desaströsen...Weiterlesen

Fontanes fünf Schlösser / Robert Rauh und Erik Lorenz

Geographie

In seinem Buch Fünf Schlösser setzte Theodor Fontane den brandenburgischen Adelssitzen Hoppenrade, Liebenberg, Plaue, Quitzöbel und Dreilinden ein literarisches Denkmal. Mehr als einhundert Jahre später haben sich nun Robert Rauh...Weiterlesen

Origamikunst / Akira Yoshizawa

Hobby

Akira Yoshizawa, 1911 in Kaminokawa in Japan geboren, gilt als Begründer des modernen Origami und schuf rund 50.000 neue Modelle. Er revolutionierte das System der Faltanleitungen, indem er als Erster die einzelnen Faltschritte...Weiterlesen

Smoothie Bowls / Alison Lewis

Hobby

Trinken war gestern, ab jetzt wird gelöffelt! Smoothie-Bowls sind besonders cremige Smoothies, garniert mit allerlei Toppings wie Früchten, Nüssen, Crunchies oder Gewürzen. Einfach in eine Schüssel gießen und Löffel für Löffel...Weiterlesen

Die schönsten Osterbräuche

Volkskunde

Warum feiern wir eigentlich Ostern und woher kommt der Name ""Ostern""? Und wussten Sie, dass früher nicht nur der Osterhase, sondern auch der Fuchs oder der Hahn und sogar fliegende Kirchenglocken die Eier...Weiterlesen

Magie der Bäume / Doris Laudert

Volkskunde

Der große Geschenkband zum Trendthema Bäume: faszinierend, facettenreich und stimmungsvoll. Die ganze Natur- und Kulturgeschichte der Bäume Europas und ausführliche Porträts von 40 heimischen und mediterranen Arten. Geschichte...Weiterlesen

Im Kino / Harald Martenstein

Theater Tanz Film

Der vielfach preisgekrönte ZEIT-Kolumnist und hochgelobte Romanautor Harald Martenstein bringt endlich ein Buch über seine erste Liebe heraus: das Kino. Als Kritiker und Kulturreporter, aber auch als Humorist schreibt Martenstein...Weiterlesen

Die Kunst des Films / Dermot Power

Theater Tanz Film

Willkommen in der Welt talentierter Zauberkünstler! Unter der Leitung von Oscar-Gewinner und Produktionsdesigner Stuart Craig haben sie für das sehnsüchtig erwartete neue Abenteuer aus J.K. Rowlings Welt unvergessliche...Weiterlesen

Die sieben größten Irrtümer über Frauen, die denken / Beatrix Langner

Sozialwissenschaften

Um sie wurden Kriege geführt, sie wurden besungen, bedichtet, für sie stürzt man sich in den Bankrott oder in den Tod: Seit jeher beherrschen Frauen die Gedankenwelt der Männer. Doch sobald sie selbst dachten, wurden sie der Welt...Weiterlesen

Identität / Gerhard Danzer

Sozialwissenschaften

Das Thema Identität ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit, und die Frage nach dem Wer oder Was unserer Existenz hat wohl die Menschen schon vor Jahrtausenden bewegt.Ausgehend von den vielen Spielarten der Identitätssuche...Weiterlesen

Gespaltene Welt / Günter Kowa

Religion

Das Buch führt den Leser an Orte im Kernland der Reformation, von denen die Zeitenwende vom Mittelalter zur Neuzeit ausging. Auf dem aktuellen Stand der Forschung und begleitet von stimmungsvollen Fotografien, ermöglicht es neue...Weiterlesen

Luther / Friedrich Schorlemmer

Religion

Friedrich Schorlemmer beschreibt Luthers faszinierende Persönlichkeit in all ihren Facetten: den unbeugsamen Mönch, den streitbaren Publizisten, den begnadeten Prediger, treusorgenden Freund, Ehemann und Hausvater. Und er zeigt,...Weiterlesen

Fasten-Yoga / Franz Seraph Moesl

Psychologie

Fasten und Yoga sind jedes für sich wirkungsvolle Möglichkeiten, um die Selbstheilungskräfte des Körpers gezielt zu aktivieren. Doch zusammen in einem Programm sind sie ein wahres Powerduo. Dieses Buch stellt die Kombination aus...Weiterlesen

Konflikt und Streit / Rainer Sachse

Psychologie

In diesem Ratgeber macht Rainer Sachse Ihnen – auf Basis der klärungsorientierten Psychotherapie – Mut, bei Konflikt und Streit privat wie beruflich zu gegenseitigem Verstehen und tragfähigen Kompromissen beizutragen....Weiterlesen

Wer hat an der Uhr gedreht? / Corinna Budras und Pascal Fischer

Philosophie

"Wir brauchen mehr Mut zur Unordnung – in unserem Alltag wie auf das Leben als Ganzes gesehen." So das erfrischende Fazit dieser unverkrampften Zwischenbilanz unseres zunehmend angespannteren Verhältnisses zur Zeit. Das...Weiterlesen

Moral und Politik / Michael J. Sandel

Philosophie

Auf welche Weise können moralische Aspekte Einfluss auf die praktische Politik nehmen? Wie wertneutral dürfen sich Staat, Recht und Gesetz verhalten? Diese Fragen bilden den Hintergrund für Michael J. Sandels kluge Betrachtungen...Weiterlesen

Aufgeräumt denken / Constanze Köpp

Lebensgestaltung

»Träume sind Schäume«, sagt der Volksmund, und: »Schuster, bleibt bei deinen Leisten!« In den Augen von Constanze Köpp sind das zwei überkommene Lebensregeln, die uns davon abhalten, die Frühlingsluft des Lebens zu genießen....Weiterlesen

Seelenruhig / Angelika Gulder

Lebensgestaltung

Sie steht mitten im Leben, aber fühlt sich ständig ausgepowert, gestresst und im falschen Film. Oktopusgleich versucht die souveräne Frau von heute möglichst alle Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten: "Und - hey! - wenn...Weiterlesen

Ziele und Grundsätze der Raumordnung / Michael Snowadsky

Recht

Die Abgrenzung von Zielen und Grundsätzen der Raumordnung beschäftigt die Rechtsprechung seit den 1990er Jahren. Die zahlreichen Konflikte und Problemfelder im Zwischenbereich von Zielen und Grundsätzen zeigen, dass die pauschale...Weiterlesen

Die neue Brandenburgische Bauordnung : Handkommentar

Recht

Die Brandenburgische Bauordnung ist nach der grundlegenden Novelle mehrfachen Gesetzesänderungen unterworfen worden, zuletzt im Juli 2008. Nicht nur das materielle Recht ist wiederholt gestrafft und vereinfacht worden; auch das...Weiterlesen

Keine Angst vor Partizipation

Kommunalwissenschaften

Die Fortentwicklung des Wohnungsbaus in den europäischen Großstädten steht angesichts einer nicht nachlassenden Urbanisierung gegenwärtig vor großen Herausforderungen. Zugleich wächst das Interesse an Wohneigentum, und die...Weiterlesen

Soziale Ungleichheit im Visier

Kommunalwissenschaften

Nur selten blicken Arbeiten zum Thema Armut auf das Gegenstück: Reichtum. Kann man das eine soziale Phänomen ohne das andere überhaupt denken, lesen oder gar analysieren? Dieser Band eröffnet eine interdisziplinäre Perspektive...Weiterlesen

Denkmalpflege am Berliner Schloss

Berlin-Studien

Das Berliner Schloss wurde bei seiner Sprengung in kleinste Teile zerstört. Der Sprengschutt wurde auf wiederverwendungsfähige Materialien wie Buntmetalle, Eisen und Ziegelsteine durchsucht und so teilweise verwertet. Das Gros...Weiterlesen

Das neue Datenschutzrecht in der betrieblichen Praxis

Recht

Mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung tritt erstmalig ein einheitliches Datenschutzrecht für Europa in Kraft. Die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer nationaler Gesetze werden weitgehend abgelöst....Weiterlesen

Handbuch Präventionsgesetz

Recht

Nach einer vorangegangenen, jahrzehntelangen Diskussion verabschiedete der Deutsche Bundestag am 18.06.15 das sogenannte Präventionsgesetz, das Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention. Seit Anfang 2016...Weiterlesen

Stadtplanerische und städtebauliche Leitbilder seit der Mitte des 19. Jahrhunderts

Kommunalwissenschaften

Nachdem im frühen 19. Jahrhundert die Macht in den Städten an die Stadtbewohner übergegangen und es zu Anfängen kommunaler Selbstverwaltung gekommen war, trat im letzten Viertel des Jahrhunderts eine neue Disziplin in den...Weiterlesen

Tomorrow

Kommunalwissenschaften

2012 wird der Autor durch eine Studie vom Wissenschaftlern aus aller Welt auf den möglichen Untergang eines Teils der Welt bis zum Jahr 2100 aufmerksam – eine erschütternde Nachricht. Mit einem kleinen Team zieht er los, um...Weiterlesen

Kinder im Stress / Holger Domsch

Eltern - Kind

Konflikte mit anderen, Stress in der Schule oder bei den Hausaufgaben, Zeitdruck bei den Freizeitaktivitäten oder auch Probleme in der eigenen Familie – die Gründe sind vielfältig. Einige Kinder leiden durch steigenden...Weiterlesen

AD(H)S in der Pubertät / Uta Reimann-Höhn

Eltern - Kind

AD(H)S im Kindesalter wächst sich mit den Jahren nicht aus, oft ist sogar das Gegenteil der Fall: unvermittelte Wutausbrüche, mangelnder Antrieb, Probleme mit Autoritäten, Angst, Sorge oder Erschöpfung. Vor allem in der Pubertät...Weiterlesen

Was ist Deutsch? : die Suche einer Nation nach sich selbst / Dieter Borchmeyer

Politik

Die Frage «Was ist deutsch?» ist ihrerseits typisch deutsch – keine andere Nation hat so sehr um die eigene Identität gerungen und tut es bis heute. Wie vielfältig und faszinierend die Antworten auf diese Frage im Lauf der...Weiterlesen

Raumgestaltung in der Kita / Gabriele Haug-Schnabel und Joachim Bensel

Pädagogik

Raumgestaltung ist keine Nebensache. Ob im Eingangsbereich, im Flur, Gruppenraum oder im Außengelände: Räume wirken immer und überall auf uns – und diese Wirksamkeit lässt sich pädagogisch gewinnbringend nutzen! In diesem...Weiterlesen

Pädagogik bei Lernschwierigkeiten / Ulrich Heimlich

Pädagogik

Lernschwierigkeiten hatte jeder schon einmal. Die meisten können sich selbst helfen. Es gibt jedoch eine Gruppe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die auf Unterstützung bei der Überwindung von Lern-schwierigkeiten...Weiterlesen

Mindestlohngesetz (MiLoG) und Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) : Kommentar

Recht

Mit dem im Juli 2014 verabschiedeten Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie hat der Gesetzgeber als wesentlichen Bestandteil das neue Mindestlohngesetz verabschiedet. Dieses ist erstmalig in der Neuauflage des ursprünglichen...Weiterlesen

Markenrecht : Markengesetz, Verordnung über die Unionsmarke (UMV) : Kommentar

Recht

Diese Neuerscheinung enthält eine vollständige und aktuelle Kommentierung des Markengesetzes sowie der jüngst novellierten euro­päischen Unionsmarkenverordnung. Auf Parallelen und Abweichungen von deutschem und europäischem Recht...Weiterlesen

Rooftops

Kommunalwissenschaften

Während die Innenstädte immer voller und dichter besiedelt werden, drängen Stadtlandschaften sowohl in die Breite als auch in die Höhe. Die Gebäudedächer, die früher kaum berücksichtigt wurden, haben sich zu einem eigenen...Weiterlesen

Unterwegs in die Zukunft

Kommunalwissenschaften

Wie sieht der Straßenverkehr in zehn bis zwanzig Jahren aus? Welchem Wandel unterliegt er und welchen Einfluss wird dies auf unsere Lebensqualität und Sicherheit haben? Was erwartet uns technisch, politisch, gesellschaftlich...Weiterlesen

»Abbruch und Neubau« : die Entstehung der Berliner City

Berlin-Studien

Die vorliegende Arbeit untersucht erstmals den Prozess der Citybildung in Berlin zwischen der Reichsgründung im Jahr 1871 und dem Zweiten Weltkrieg. Dies erfolgt in den barocken Stadtteilen Dorotheenstadt und Friedrichstadt,...Weiterlesen

Handbuch Sozialrechtsberatung - HSRB

Recht

Die Neuauflage berücksichtigt alle großen Reformen, die das gesamte sozialrechtliche Beratungsgefüge massiv verändern. Präzise erläutert das HSRB die Beratungslagen Ausbildung, Arbeitslosigkeit, Kindheit, Lebenspartnerschaften,...Weiterlesen

WEG : Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht mit weiterführenden Vorschriften : Kommentar

Recht

Der „Berliner Kommentar WEG“ umfasst das gesamte Recht des Wohnungseigentums einschließlich begleitend kommentierter Prozessrechtsnormen sowie ergänzender Verordnungen und Verwaltungsvorschriften. Das seit der WEG-Novelle zum 1....Weiterlesen