Unsere Lieblinge: ZLB-Kinder empfehlen

Medienempfehlungen für Kinder bis 6 Jahre

Anselm

... ist 7 Jahre alt und lebt mit seinem Bruder Jacob und seinen Eltern in Berlin. Am allerliebsten spielt er mit Lego oder baut Türme aus Kapla-Steinen. Anselm freut sich über alle Kindersachbücher, in denen er Spannendes über Dinosaurier, Eisenbahn, Ritter oder den Weltraum erfahren kann. Er hört gerne Wissenshörbücher und Kindermusik, die auch Erwachsene nicht nervt.

 

 

Das Museum der Dinosaurier

Signatur in der Kinderbibliothek: LZ 786 Saurier 149

"Ich habe schon viele Dino-Bücher vorgelesen bekommen. An dem Buch „Das Museum der Dinosaurier“ gefallen mir die vielen Erklärungen zu Dinos, die ich vorher noch gar nicht kannte, wie den Therizinosaurus. In dem Buch sind auch sehr schöne große Bilder von allen Dinos. Meine Lieblingsdinosaurier sind Triceratops und Ankylosaurus."

Das Museum der Dinosaurier öffnet seine Pforten. 150 Millionen Jahre lang dominierten gigantische Titanosaurier, fleischfressende Spinosaurier, pflanzenfressende Sauropoden, Vogel-Saurier, Troodontiden und viele andere Gattungen unsere Erde. Noch heute beschäftigen sie die Fantasie von Fans jedes Alters. Auf großformatigen Farbtafeln mit sorgfältig gezeichneten Abbildungen werden - wie in einem paläontologischen Museum - mehr als 30 Gattungen gezeigt und in ausführlichen Begleittexten beschrieben. Alles Wissenswerte über das Leben und Aussterben der geheimnisvollen Spezies! (Verlag)


Unter meinem Bett 2

Signatur in der Kinderbibliothek: K 337 Pop 34:2.CD

"Meine Lieblings-CD ist im Moment „Unter meinem Bett 2“. Sie gefällt mir viel besser als die erste „Unter meinem Bett“-CD. Das beste Lied finde ich „Eine Cola soll es sein“ von „Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen“, weil die Musik so rockig ist. An dem Lied „Gib nicht so an“ gefällt mir, dass der lustige Text schnell und cool gesungen wird. Diese CD kann  man gut auf Partys oder im Auto hören."

Coole Kindermucke, die fetzt! Von und mit: Bosse, Bela B, Fettes Brot, Boy, Das Bo, Cäthe, Dota, Laing u.a. Hier kommt zusammen, was zusammen gehört: Starke Songs, die mit intelligenten Texten, mit handgemachter und authentischer Musik überzeugen. Eine wundervolle Sammlung von emotionalen Songs, die Herz, Hirn und Tanzbeine gleichermaßen ansprechen. (Verlag)