Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Zentral- und
Landesbibliothek Berlin

Musikproduktion und Musizieren mit Apps


18.05.2017
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Amerika-Gedenkbibliothek, Treffpunkt: Foyer

Wollen Sie ein Instrument lernen? Wollen Sie komponieren? Oder neue Möglichkeiten zum Musikmachen ausprobieren? Unter der Workshopleitung erfahrener Musiker stellen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor, wie Sie mit Musikapps auf Smartphones und Tablets umgehen können und wie Sie die Noten und CDs der ZLB damit ergänzen und das Musizieren bereichern können.
Die Teilnehmer_innen erhalten verschiedene Apps zur Auswahl, die zunächst selbstständig erarbeitet werden können. Im nächsten Schritt entstehen Kompositionen, die dann per Mail oder SoundCloud verschickt und zu Hause angehört oder weiterverwendet werden können.
Zielgruppe: Einsteiger_innen und Profis ab 16 Jahren

Treffpunkt: Foyer Amerika-Gedenkbibliothek, 15 Minuten vor Beginn

Anmeldung erbeten unter musik@zlb.de  

ZLB-eigene iPads werden gestellt, es können aber auch eigene Geräte mitgebracht werden.

Konzipiert von der Forschungsstelle Appmusik der Universität der Künste Berlin.

Weitere Workshoptermine
20.05.2017 - Musikproduktion und Musizieren mit Apps
08.06.2017 - Noten besser nutzen mit Musik-Apps
10.06.2017 - Noten besser nutzen mit Musik-Apps

Bild: ©Matthias Krebs