Mitmachen | Kalligraphie-Workshop

Mitmachen | Kalligraphie-Workshop


18.10.2020 
11:20 Uhr bis 12:20 Uhr

Amerika-Gedenkbibliothek | Lesesaal

Die traditionelle chinesische Kalligraphie und Tuschemalerei wurden schon im alten China als eine der wichtigsten Meditationsmethoden neben Qigong und Taji angesehen. Erstere verdeutlichen den Wandel von Yin und Yang, ermöglichen die Erfahrung der Einheit von Körper und Geist und fördern innere Ausgeglichenheit. Im Workshop beschäftigen wir uns mit der Geschichte und den vielfältigen Techniken der Kalligraphie. Sie lernen die wichtigen Schriftzeichen von Glück, Liebe usw. Dabei werden auch Grundlagen chinesischer Lebensphilosophien vermittelt. Atem- und Qigong-Übungen vor dem Malen runden den Kurs ab.

Begrenzte Platzzahl. Es besteht die Möglichkeit zur Anmeldung hier