Lesung | queeRead


26.01.2020, 14:00 Uhr

Thomas Pregel stellt uns sein Manuskript „Kaltsommers Untergang“ vor. Anschließend freut er sich im Werkstattgespräch auf Eure Hinweise: Was Euch gefallen hat. Oder was nicht. Oder was Ihr anders machen würdet und warum.
Unser Literaturformat am Sonntag - In Anwesenheit der Autorin/des Autors stellen wir einen queeren Text zur Diskussion. Die Autorin/der Autor wird kurz vorgestellt, liest aus einem idealerweise unveröffentlichten Manuskript und freut sich anschließend in einer freimütigen, wertschätzenden Diskussion auf Hinweise, Zustimmung und konstruktive Kritik.

An jedem letzten Sonntag im Monat in deutscher Sprache im Salon der AGB. In Zusammenarbeit mit den "Literatunten"
www.literatunten.de