FORUM FILM | Berlinale


07.02.2019, 18:00 Uhr

AGB | Salon

Mit Sarah Fallert, Tilman Scheel (Reelport) und Dr. Anna Bohn (ZLB)

Kein anderes Filmfestival in Deutschland hat so viele Besucherinnen und Besucher wie die Berlinale. Von künftigen Kassenschlagern bis zu spannenden Nischenfilmen – die Bandbreite ist groß, kaum ein Kinofan schafft es, alle Filme seiner Wahl anzusehen. Und wer wollte nicht längst Filme vergangener Jahre einmal wieder sehen? Wir stellen Filme zum Festival Berlinale aus unserer Filmsammlung vor und präsentieren eine Auswahlfilmografie zur Berlinale 2019. Mit Sarah Fallert und Tilman Scheel sprechen wir über die Berlinale als herausragend wichtiges Treffen der Filmbranche in Deutschland und das geplante Videostreamingangebot des VÖBB mit Berlinalefilmen. Mit unseren Besucher*innen tauschen wir uns aus über Tipps und Informationen rund um die Berlinale.

FORUM FILM bietet regelmäßig die Gelegenheit, mehr über die Angebote der Cinemathek zu erfahren. In jeder Sprechstunde stellen wir Ihnen einen neuen Schwerpunkt unserer internationalen Sammlung vor. Außerdem laden wir  Expert*innen aus der Berliner Filmbranche ein, uns Einblicke in ihre Arbeit mit Filmen zu geben und über ihre/n Lieblingsfilm/e zu sprechen. Durch den Kontakt mit Filmschaffenden und Menschen der Filmwirtschaft vermitteln wir Informationen und geben Anregungen zum kreativen Austausch. Die Vernetzung mit der großen Berliner Filmszene ist uns ein Anliegen.
 

FORUM FILM bietet  unseren Nutzer*innen Gelegenheit, sich über Filme auszutauschen und ihre Fragen zum Thema Film und den Angeboten der Cinemathek stellen zu können.

Das nächste FORUM FILM findet im April statt.