ABGESAGT | DnD Pen-&-Paper Session

ABGESAGT | DnD Pen-&-Paper Session


20.11.2020 
15:00 Uhr bis 18:45 Uhr

Amerika-Gedenkbibliothek, Jugendbibliothek

Dungeons & Dragons: Pen-&-Paper-Rollenspiel für Jugendliche

Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation muss diese Veranstaltung leider abgesagt werden.

Schätze finden, grausige Verliese erforschen, Drachen erlegen und nebenbei die Welt retten. Das alles und noch mehr ist in der Welt von Dungeons & Dragons möglich - aber warum die Welt retten, wenn sie dir gehören kann? Warum dein Leben bei der Erforschung eines Verlieses riskieren, wenn du selbst Herr deiner eigenen Festung sein kannst? Die Entscheidung liegt bei dir! Du hast jede Woche die Chance dazu, in der Pen-&-Paper-Session mit Kilian, dem Dungeon Master.

Immer freitags ab 15 Uhr, für vorerst nur drei Spieler im Alter von 15-21 Jahren.
Melde dich an per Mail an jubi@zlb.de. Kurzfristige Kommunikation auch über Instagram möglich.

Die Session wird von Philipp geleitet, er ist Student in Berlin und betreut die Veranstaltung bei uns im Ehrenamt. Würfel und anderes Equipment für das Pen-&-Paper werden von uns gestellt.

Mit freundlicher Unterstützung vom Freundeskreis der ZLB

zurück zum Veranstaltungskalender der KiJuBi

(Bild: stock.adobe.com)

ABGESAGT