Das notarielle Nachlassverzeichnis

Recht

01. März 2020

Das Nachlassverzeichnisist mittlerweile eine übliche Forderung in nahezu jedem Fall des pflichtteilsberechtigten Nichterben. Dieser neue Band bietet dem Notar das nötige Handwerkszeug zur Erstellung eines Nachlassverzeichnisses, welches auch vor Gericht Bestand hat, etwa wenn es um den Umfang der eigenen Nachforschungen geht. Rechtsanwälte wiederum bekommen das nötige Wissen an die Hand, um Nachlassverzeichnisse prüfen und bewerten zu können. Die im Buch enthaltenen Muster können für die individuelle Bearbeitung per Download genutzt werden. Viele praktische Tipps und Hinweiseerleichtern die Umsetzung. Ein ausführliches Sachverzeichnis ermöglicht den schnellen, gezielten Zugriff. (Quelle: Verlag)

­


Das notarielle Nachlassverzeichnis / von Ulf Schönenberg-Wessel. - München : C.H. Beck, 2020. - XXIV, 406 Seiten
ISBN 978-3-406-73987-3

Signatur in der Senatsbibliothek: R 224/218

Im Katalog bestellen


Zum Archiv der Empfehlungen der ZLB