Lernwerkstatt

In unseren Workshops nehmen wir uns Zeit für die interaktive Auseinandersetzung mit bestimmten Themen. Anhand von Impulsvorträgen, Gruppendiskussionen, E-Learning-Modulen und Gaming-Elementen nähern sich die Teilnehmer*innen den Themen an und erwerben fundamentales Wissen. Das Gelernte wird gemeinsam reflektiert. Individuelles Weiterforschen und Ausprobieren wird angeregt.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Aufgrund der geltenden Infektionsschutzverordnung können wir Bibliothekseinführungen und Workshops für Gruppen aktuell in unseren Häusern nicht anbieten.

 

Sprachschüler*innen

Gemeinsames Lesen

Dauer: 90-120 min

Ziel: Gemeinsames Lesen und Reflektieren der Themen, mittels kleiner Vokabelhilfen, trägt zur Förderung der Kommunikation in deutscher Sprache bei. Hier wird Sprache spielerisch anders als in herkömmlichen Sprachkursen oder im Formular-Alltag wahrgenommen.
In einer Auswahl kleiner literarischer Texte wird in der Gruppe gemeinsam gelesen und darüber gesprochen. Wer möchte kann laut vorlesen oder einfach nur zuhören.
Die Lust auf Literatur zu wecken, zu lernen, sich mit Texten auseinanderzusetzen und ein sinniges Gespür für die Sprache zu entwickeln sowie das Sprachverständnis in der fremden Sprache zu fördern, wird damit erreicht.

Methoden: Gemeinsames (Vor-)lesen und Reden über Literatur in einer offenen und freundlichen Atmosphäre.

Empfohlene Teilnehmerzahl: max. 12

Hier geht es zur Anmeldung

 

Storytelling

Dauer: 1-2 Termine á 180 min

Ziel: Sind Sie Lehrer*in einer Willkommensklasse oder betreuen einen Deutschkurs und suchen eine spielerische Herausforderung im Sprachlernprozess? Dann empfehlen wir Ihnen diesen Workshop zum digitalen Geschichtenerzählen auf dem Tablet. Es trägt zur Förderung der Kommunikation in deutscher Sprache in Wort und Bild bei und stärkt die Sprachfertigkeiten. Dabei wird unkompliziert der Einsatz und Umgang mit digitalen Medien erlernt und in der Themengestaltung die Verknüpfung zur Literaturrecherche hergestellt.

Methoden: Erklärung der eingesetzten App am Tablet, Selbständiges Erarbeiten und Eingeben der Story in Einzel- oder Gruppenarbeit, Präsentation der erstellten E-Books, die im PDF-Format abgespeichert und ausgedruckt werden können.

Empfohlene Teilnehmerzahl: max. 12

Hier geht es zur Anmeldung