KJu 134: Abenteuer- und Kriminalliteratur

© kapicho/Christoph Pichotta (ZLB)

Jürgen, Anna: Blauvogel : Wahlsohn der Irokesen. [Illustration von Kurt Zimmermann]. 20. Aufl., Berlin: Kinderbuchverlag, 1970.

Dieses Buch erhielt einen ersten Preis im Preisausschreiben 1950 des Ministeriums für Volksbildung (DDR) zur Schaffung neuer Jugendliteratur. Georg ist neun Jahre alt, als er von den Indianern geraubt wird. Von jetzt an heißt er Blauvogel. Sein Leben bei den Irokesen ist abenteuerlich. Manchmal denkt er an Flucht, aber dann fragt er sich, ob er jemals unter den Weißen wieder glücklich werden könnte. Verfilmt als DVD im Bestand mit der Signatur: K 405 Blauvo 1 a :DVD.Video (Quelle: K.P.)

Signatur: KJu 134 Jürg 1 a