Tiptoi & TING: Die Welt der Zauberstifte

(Bild: pixabay.de)

Ein sprechender Zauberstift?

Digitale Lesestifte sind audiodigitale interaktive Lernsysteme für Bücher, Gesellschaftsspiele und auch Spielzeug für Kinder von ca. 4 bis 10 Jahre.

Die Kinder drücken mit dem Stift auf die verschiedenfarbigen Piktogramme, ein Code wird gelesen und spielt eine Audiodatei ab, die entweder das Spiel näher erklärt oder das Buch anreichert, indem zusätzliches Wissen vermittelt wird. Das können Geräusche, Lieder oder Musik sein. Personen wird eine Sprache verliehen oder bestimmte Buchtextabschnitte werden noch einmal mit Sprache verdeutlicht.

In der Kinder- und Jugendbibliothek können Sie sich verschiedene Tiptoi- oder TING-Medien ausleihen. Die Stifte leihen wir jedoch nicht aus, aber - wenn man sie nicht selbst kaufen möchte - vielleicht ist das ja auch eine wunderbare Geschenkidee für das nächste Weihnachtsfest?

Recherche-Tipp: In vier Schritten zum Treffer

So finden Sie alle Tiptoi- oder TING-Medien im Bestand der Kinder- und Jugendbibliothek!

  1. Gehen Sie auf unseren Online-Katalog unter www.voebb.de.
  2. Klicken Sie links im Menü auf "Suche" und anschließend auf "Erweiterte Suche".
  3. Geben Sie als Bibliothek "ZLB: Kinder- und Jugendbibliothek mit Lernzentrum" an.
  4. Wählen Sie im Feld Genre "Tiptoi" oder "TING" aus und drücken Sie auf "Suche starten".

Sie erhalten eine Trefferliste mit allen Tiptoi- oder TING-Medien aus unserem Bestand.

Die Qual der Wahl: Tiptoi oder TING?

(Bild: hugendubel.de)


Tiptoi
ist ein Kunstwort aus den Worten Tippen und Toy (engl. Spielzeug) und steht für die seit 2010 entwickelten Audiodateien für Bücher und Spiele des Verlages Ravensburger, der dafür 2011 den Deutschen Lernspielpreis erhielt.

weiterlesen

Indem der Tiptoi-Stift zuerst über das mitgelieferte USB-Kabel an einen PC oder Tablet angeschlossen wird, können auf die im Stift gespeicherten Programminstallationsdateien für den Tiptoi-Manager zugegriffen werden.
Der Tiptoi-Manager verwaltet alle Audiodateien für Produkte, die über die Webseite von Ravensburger kostenlos auf den Stift downloadbar sind. Sein Speicher kann die Audiodateien für mehrere Produkte aufnehmen, die jederzeit beliebig austauschbar sind.

(Bild: buchhandel.de)

Weltraum

Juli, Ben und Professor Pfeffernuss befinden sich im Weltraumcamp, als die Mitarbeiter eine seltsame Nachricht erhalten. Stammt sie von Außerirdischen?

Juli und Ben begeben sich auf die Suche. Irgendwo zwischen Sternwarte, Planetarium und Weltraummuseum muss es doch einen Hinweis geben. Eingebettet in eine spannende Geschichte erfahren junge Leser nicht nur Wissenswertes über unsere Galaxie, sondern auch über Astronomen und Astronauten. Ab 7 Jahre. (Quelle: Verlag)

Signatur in der Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB: LZ 828 Raum 138

Thilo: tiptoi® Weltraum. Ravensburg: Ravensburger, 2016. ISBN 978-3-473-55401-0

(Bild: hugendubel.de)

Das Geheimnis der Zahleninsel

Auf der Zahleninsel gibt es viele wertvolle Schatzkisten zu finden. Um die Kisten zu bergen, müssen die Spieler Rechenaufgaben lösen. Dazu gibt es spannende und lustige Minispiele wie eine Fotosafari, Zahlenfischen oder die Dschungelexpedition. Die Kinder üben dabei spielerisch Kopfrechnen und das kleine Einmaleins. Ab 5 Jahre. (Quelle: Verlag)

Signatur Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB: K Lern Spiele 48

tiptoi® Das Geheimnis der Zahleninsel. Finde die richtige Schatzkiste! ; löse die Aufgaben, sammle die Schätze! ; Lerninhalte: Kopfrechnen, Zahlenraum bis 100, kleines 1x1. Ravensburg: Ravensburger, 2011.

(Bild: hugendubel.de)


TING
, chinesisch für "Hören", ist die Technologie für alle Bücher und Spiele der TING-Welt und wurde 2011 in Hong Kong entwickelt. Der TING-Stift ist deshalb nicht nur auf das Sortiment von einem Verlag beschränkt. Es gibt bereits 25 Partnerverlage.

weiterlesen


Um die Audiodateien im Buch oder Spiel hörbar zu machen, müssen sie zuerst auf den TING-Stift übertragen werden. Das macht man mit dem auf dem Stift installierten TING-Programm, das sowohl unter Windows als auch unter Mac OS startet.

(Bild: buchhandel.de)

Komm, wir gehen in die Schule!

Ideal für Schulanfänger, ein farbenfrohes Sachbilderbuch über Emmas und Pauls ersten Schultag. Welche Lehrer erwarten sie, wer sitzt in der Klasse neben wem? Wie sieht der Stundenplan aus? Dank vieler Bilder, kurzer Sachtexte, zahlreicher Entdecker-Klappen, Spiele und Rätsel sind Kinder hautnah dabei. Ab 4 Jahre.

Signatur Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB: K 0 Alltag 1

Komm, wir gehen in die Schule! : über 750 Hörerlebnisse ; alle Bilder und Texte zum Antippen ; lustige Dialoge und Reime. Nürnberg: Tessloff, 2016. ISBN 978-3-7886-2020-2

(Bild: buchhandel.de)

Grundschulwörterbuch Englisch

Das Englisch-Wörterbuch für die Grundschule enthält die wichtigsten englischen Wörter. Ein alphabetischer Teil, Bilder und Spiele für den Ting-Stift erleichtern das Lernen von Aussprache und Hörverständnis. Das Grundschulwörterbuch Englisch gibt einen ersten Einstieg in die englische Sprache. Die Kinder lernen mit Spiel und Spaß die 2000 wichtigsten englischen Wörter und ihre Aussprache und Anwendung im Satz. Ein alphabetisches Glossar, Illustrationen und Spiele für den Ting-Stift vervollständigen das Angebot. Das Wörterbuch ist kompatibel mit den Lehrwerken Bumblebee, Discovery und Camden Market Junior und orieniert sich an den Lehrplänen der Grundschule. Ab 6 Jahre (Quelle: Verlag)

Signatur Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB: LZ 573 EngLex 80: Kl1-6

Grundschulwörterbuch Englisch. In Kooperation mit Diesterweg, Westermann und Schroedel. München: Langenscheidt, 2014. ISBN 978-3-468-49060-6