Du fehlst mir so!

(Bild: pixabay.de)

Trauer und Tod in der Kinder- und Jugendliteratur

Viele Erwachsene haben eine Scheu davor, Kinder mit dem Thema Tod in einem Buch oder erst recht in einem Bilderbuch zu konfrontieren.

Dabei kennen Kinder viele Gesichter des Todes: als tote Hummel, als verstorbenes Haustier, Bilder in den Medien von Kriegsberichterstattungen oder Unfällen oder - wenn nicht aus eigenen Erleben, dann vielleicht von Kindern im Kindergarten oder in der Schule, denen das Alter oder eine Krankheit einen lieben Menschen genommen haben. Es gehört zum Leben dazu und Kinder, als auch Erwachsene, können durch die Beschäftigung mit dem Thema beim Umgang mit dem Tod gestärkt werden.

Noch vor Jahren ein Tabuthema, sind der Tod und die Trauer in einer Vielzahl von berührenden und stärkenden Geschichten in allen medialen Formen zu finden, die zum Gespräch und zu einer Auseinandersetzung anregen, aber auch still rezipiert bei der Bewältigung eigener Erfahrungen helfen. Die Bücher richten sich an eine breite Zielgruppe vom Kindergartenkind über Grundschüler bis zu Jugendlichen und Erwachsenen.

Um die Auswahl zu erleichtern haben wir eine kurze Zusammenstellung von Titeln aus unserem Bestand als Download für unterschiedliche Altersgruppen zusammengestellt:

Titelempfehlungen zum Thema Trauer und Tod (Download startet automatisch, 43 KB)

Einige Empfehlungen möchten wir Ihnen besonders ans Herz legen:

(Bild: hugendubel.de)

Ich pass von oben auf dich auf

Pablo und Großvater Pico sind ein tolles Team, mal geht es leise und mal richtig laut zu. Wann immer es geht, verbringen sie Zeit zusammen. Nun ist Pablos Großvater krank. Er hat Krebs. Bald wird er sterben.

Pablo versteht nicht alles, was die Erwachsenen tun und reden, und doch hat er immer eine Erklärung oder Deutungsweise für sich parat, beispielsweise wenn er sich die Frage stellt, wie Pico wohl in den Himmel kommt ...


Signatur in der Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB: K 0 Familie 388

Ich pass von oben auf dich auf / Martina Schütze. HERDER Verlag , 2016. ISBN 978-3451713682

(Bild: hugendubel.de)

Bulle und Pelle: Eine Geschichte über den Tod

Und wo ist Pelle jetzt? Eine berührende Geschichte über den Tod. Alles Kraulen und Kitzeln hilft nichts: Bulles Kaninchen Pelle ist wirklich tot. Da beschließt Bulle, der Sache auf den Grund zu gehen. Hinreißend philosophisch und dabei absolut kindgerecht aufbereitet. Eine sensible und kindgerechte Auseinandersetzung mit dem Thema Tod. Tröstlich, durchaus auch zum Schmunzeln und mit einem versöhnlichen Ende.


Signatur in der Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB: K 312 Bulle 1

Bulle und Pelle: Eine Geschichte über den Tod. Oetinger Media GmbH, 2012. ISBN 978-3-8373-0624-8

(Bild: hugendubel.de)

Der Soundtrack meines Lebens

Eigentlich sollte die Zeit zwischen Highschool und Uni für Honor die glücklichste ihres Lebens werden. Doch dann kommt ihr Bruder Finn im Irak um und für sie bricht eine Welt zusammen. Alles, was Honor von ihm bleibt, ist sein Auto und ein Brief mit zwei Tickets für das Abschiedskonzert ihrer Lieblingssängerin. Also macht sie sich gemeinsam mit Finns bestem Freund Rusty auf den Weg nach Kalifornien. Auf ihrem Roadtrip lernen die beiden mit ihrer Trauer umzugehen. Und je weiter sie von zu Hause weg sind, desto mehr finden sie zueinander ...


Signatur in der Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB: Ju 1 KirbyJ 1

Der Soundtrack meines Lebens / Jessi Kirby. Thienemann, 2014. ISBN 978-3-522-20198-8

(Bild: hugendubel.de)

Feste in fernen Ländern - für Kinder erzählt

Welche Feste in fernen Ländern gefeiert werden, wie sich die Menschen dabei kleiden und welche Tänze veranstaltet werden, zeigen die prächtigen Fotografien von Charles und Josette Lénars.

Die beiden Fotoreporter waren am 1. November in Mexiko, wo man an diesem Tag Kuchen mit Totenköpfen dekoriert, um der Verstorbenen zu gedenken und haben Feste erlebt, die dem Austausch untereinander dienen und bei denen der Toten gedacht oder mit den Ahnen gelebt wird. Ein anderer Blick auf die Welt.


Signatur in der Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB: LZ 212/45

Feste in fernen Ländern - für Kinder erzählt / Charles und Josette Lénars. Verlag: Knesebeck, 2007. ISBN: 978-3-89660-429-3