Schau dich schlau... Deutsche Comics auf dem Comicfestival in Angoulême

Immer mehr deutsche Zeichnerinnen und Zeichner begeistern mit einer wachsende Zahl von aufregenden, innovativen Comics und Graphic Novels das nationale und internationale Publikum. Der Deutsche Comicverein e.V., der sich zur Aufgabe gemacht hat, die deutsche Comickultur in aller thematischen Breite zu fördern, stellt seit 2014 auf dem Internationalen Comicfestival in Angoulême eine Auswahl der aktuellen deutschsprachigen Neuerscheinungen vor.

Mit über 200 000 Besuchenden ist das  Comicfestival in Angoulême das größte in Europa. Dieses Jahr findet es vom 30. Januar bis 02. Februar 2020 statt. Begleitet wird die Präsentation durch Podiumsgespräche und Signierstunden mit den Künstlerinnen und Künstlern.

Die im "Schau dich schlau" ausgestellten Bücher sind die Auswahl, die der Deutsche Comicverein zusammen mit seinen Veranstaltungspartnern, dem Goethe-Institut Paris und dem Kulturamt Erlangen, für das Festival 2020 getroffen hat.

Die ZLB kooperiert mit dem Comicverein, um das Medium Comic zu unterstützen und präsentiert Ihnen daher exklusiv die Angoulême Auswahl.

Kostproben