Filmsehplätze

Filmsehplätze im Haus Amerika-Gedenkbibliothek

Wir bieten Ihnen beim Filmbereich der Amerika-Gedenkbibliothek, direkt hinter der Infotheke, 4 speziell eingerichtete Plätze mit 27"-Monitoren, an denen Filme in verschiedenen Formaten vor Ort angesehen werden können. Die Plätze sind für ein möglichst ungestörtes Arbeiten mit Kopfhörern ausgestattet. Die Bildschirme bieten eine Full-HD-Auflösung von 1080p. Abgespielt werden können Filme auf Blu-ray, DVD-Video und Video-CD, USB-Stick oder -Festplatte in allen gängigen Videoformaten, außerdem Tonmedien auf CD, SACD und DVD-Audio.

Es können Filmdiscs mit allen Regionalcodes abgespielt werden. Bei DVDs stellt sich der Regionalcode automatisch ein, bei Blu-ray ist dies mit der Fernbedienung möglich (siehe Anleitung am Platz).

Zusätzlich ist im Bereich des Durchgangs zum Klavierraum ein weiterer Medienplatz zur Sichtung für das VHS-Format unserer Videokassetten vorhanden. Dort können VHS-Kassetten in den Farbfernsehformaten PAL, NTSC und SECAM (letzteres nur schwarz/weiß) abgespielt werden, außerdem DVD-Video, DVD-RAM, Video-CD und die Tonformate CD und DVD-Audio.
An diesem Platz kann von VHS-Kassette während der Sichtung eine Kopie auf DVD-R für eine private Nutzung gezogen werden. Die Gebrauchsanleitung dafür ist am Rekorder angebracht. Eine DVDs (+/- R/RW) muss hierfür selbst mitgebracht werden oder kann im Schreibwarenautomaten im Foyer für 1,50 € erworben werden. Bitte beachten Sie, dass aus urheberrechtlichen Gründen (§ 53 UrhG) eine einzelne Vervielfältigung nur zum privaten Gebrauch erlaubt ist. Eine Weiterverbreitung ist nicht gestattet.

Eine Reservierung oder Anmeldung ist nicht notwendig. Für diese Filmsehplätze gilt Selbstbedienung. Alle notwendigen Informationen finden Sie am Platz. Die Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei technischen Fragen.

Pro Platz kann nur jeweils 1 Person sehen (Hintergrund: Aus Rechtsgründen ist eine Filmsichtung ab 2 Personen eine nicht erlaubte öffentliche Vorführung.)

Filmsehplätze im Haus Berliner Stadtbibliothek

Wir bieten Ihnen im Bereich der allgemeinen Information einen speziell eingerichteten Platz mit 27"-Monitor, an dem Filme in verschiedenen Formaten angesehen werden können.

Abgespielt werden können Filme auf Blu-ray, DVD-Video und Video-CD, USB-Stick oder -festplatte in allen gängigen Videoformaten, außerdem Tonmedien auf CD, SACD und DVD-Audio.
Es können Filmdiscs mit allen Regionalcodes abgespielt werden. Bei DVDs stellt sich der Regionalcode automatisch ein, bei Blu-ray ist dies mit der Fernbedienung möglich (siehe Anleitung am Platz).

Eine Reservierung oder Anmeldung ist nicht notwendig. Für diese Filmsehplätze gilt Selbstbedienung. Alle notwendigen Informationen finden Sie am Platz. Die Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei technischen Fragen.

Pro Platz kann nur 1 Person sehen (Hintergrund: Aus Rechtsgründen ist eine Filmsichtung ab 2 Personen eine nicht erlaubte öffentliche Vorführung.)