VÖBB Nach Hause Lieferung

Mit unserem VÖBB-Lieferservice können Sie sich die meisten Medien bequem nach Hause schicken lassen. Das dauert in der Regel 2–3 Werktage und kostet pro Medieneinheit 3,50 Euro, bei Medien aus dem Magazin nur 2,50 Euro. Sie benötigen einen gültigen Bibliotheksausweis des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins und bestellen einfach unter www.voebb.de.

Als Ausgabeort „Lieferung nach Hause“ angeben. Die Ausleihquittung mit dem Rückgabedatum ist der Sendung beigefügt. Und die Rückgabe ist in allen VÖBB-Bibliotheken möglich (Achtung, gegebenenfalls kostenpflichtig). Oder Sie schicken die Medien einfach wieder an die ausleihende Bibliothek.

Lieferung nach Hause | Weitere Informationen

Voraussetzung

Eine Lieferung nach Hause ist nur mit gültigem Bibliotheksausweis, ausgestellt in einer unserer Verbundbibliotheken, möglich. Eine Online-Anmeldung ist nicht ausreichend. Es darf keine Gebührensperre vorliegen.

Kosten

Die Kosten für die Lieferung entstehen pro Medieneinheit.

3,50 Euro pro Medieneinheit

Bei Bestellungen aus unserem Magazin jedoch nur 2,50 Euro.

Lieferort und Zeit

Die Lieferung nach Hause erfolgt an Ihre Postadresse. Die Angabe einer alternativen Lieferadresse ist nicht möglich.

Die Lieferung erfolgt i.d.R. innerhalb von 2-3 Werktagen.

Nicht angetroffen

Sollte unsere Transportfirma Sie einmal nicht antreffen, wird eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten hinterlassen. Auf dieser ist vermerkt, wie Sie Ihre Lieferung erhalten können (Abholung beim Nachbarn, einer Packstation oder einer Postfiliale). Ggf. ist ein Rückruf nötig, um einen Übergabetermin zu vereinbaren.

Ein Einwurf der Bestellung in den Briefkasten erfolgt aus versicherungstechnischen Gründen nicht.

Lassen Sie diese Optionen verstreichen, werden die Kosten trotzdem berechnet.

Verfolgung der Sendung/Sendestatus

Eine Sendungsverfolgung im herkömmlichen Sinne ist nicht möglich. Sollte es doch einmal zu Verzögerungen kommen, wenden Sie sich bitte an Ihre Bibliothek.

Ausleihdatum/Nutzungszeitraum

Ihr Bibliothekskonto wird bei Übergabe an die Transportfirma mit dem bestellten Medium belastet. Den Rückgabetermin können Sie der der Lieferung beiliegenden Ausleihquittung entnehmen.

Rückversand/Rückgabe

Für den Rückversand sind Sie selbst verantwortlich, das betrifft die rechtzeitige Rücksendung, Porto und evtl. Haftung bei Verlust.

Die Rückgabe ist natürlich auch in allen Bibliotheken des VÖBB und der ZLB (ggf. gegen Transportgebühr) möglich.