Alice Joel

2013 konnte ein Buch aus der Bibliothek von Alice Joel zurückgegeben werden.

Alice 'Ally' Joel, wurde am 30.09.1883 als Alice Moll in Breslau geboren. Sie lebte in Berlin und heiratete den Kammergerichtsrat Ernst Joel, mit dem sie zwei Kinder hatte, Gerhard und Marlene.

Die Joels waren als Juden verfolgt. Ernst Joel starb 1939 im Alter von 65 Jahren in Berlin. Gerhard und Marlene Joel waren bereits aus Deutschland nach Peru geflüchtet und haben so den Holocaust überlebt.

Alice Joel wurde am 17.11.1941 ins Ghetto von Kowno in Litauen deportiert und dort am 25.11.1941 ermordet.

Das Buch von Alice Joel erwarb die Berliner Stadtbibliothek 1943 im Zuge des Ankaufs von ~40.000 Büchern der deportierten Berliner Juden.