Beratung

Foto: Thomas Meyer

Ein individuelles Beratungsangebot zu besonderen Themen finden Sie in unseren offenen Sprechstunden in der Amerika-Gedenkbibliothek. Regelmäßig zu einer bestimmten Zeit bieten wir Ihnen Hilfe bei der konkreten Literaturrecherche, bei der Prüfungsvorbereitung oder beim Ausleihen und Herunterladen von E-Books.

Schülerinnen und Schüler (ab 10. Klasse), Auszubildende, Studierende

Du suchst Literatur zum Thema?

Dann bist Du bei uns richtig. Schüler*innen ab der 10. Klasse bieten wir Hilfe bei der Prüfungsvorbereitung an. Wir beraten Euch und unterstützen bei Eurer Literaturrecherche.

Vorbeikommen oder gleich mit Thema unter fuehrungen@zlb.de anmelden.

dienstags 16.00 - 19.00 Uhr
Amerika-Gedenkbibliothek:
Infotheke 2
ab November 2018 - April 2019

zum Beratungsangebot „zeig’s Ihnen!“ der Kinder- und Jugendbibliothek

Interessierte

Medienberatung: E-Books & Co

Unsere Beratung E-Books & Co findet jeden Dienstag von 11.00 - 12.00 im Salon der Amerika-Gedenkbibliothek statt. Dazu sind alle interessierte Bibliotheksbesucher*innen eingeladen und können ohne Anmeldung teilnehmen. Hier möchten wir Sie an unser digitales Angebot heranführen und ihre Fragen beantworten!

Bringen Sie gerne eigene Geräte (Tablet, Smartphone oder Laptop) mit. Andernfalls stellen wir Ihnen für den Zeitraum ein Tablet zur Verfügung, an dem Sie gleich vor Ort die Angebote testen können.


Gewusst wie ... in 30 Minuten

jeden Freitag | 16.00 Uhr
Amerika-Gedenkbibliothek
Den genauen Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte der Tafel im Foyer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Jede Woche bieten wir eine kompakte Einführung in ein anderes Gebiet und verraten Ihnen unsere besten Recherchetipps und –tricks im Kurzformat.

Unsere Themen: Musik digital, Reiseführer und Stadtpläne, Der Spiegel digital und Fernsehserien

07.12.2018 - Filme online streamen: Filmfriend

14.12.2018 - aktueller Themenraum

21.12.2018 - entfällt: Weihnachtspause

28.12.2018 - entfällt: Weihnachtspause

04.01.2019 - Die Rotkäppchensammlung der KiJubi
(Veranstaltungsort: Jurte der KiJubi)
Rotkäppchen ein deutsches Märchen? Die ersten literarischen Rotkäppchenversionen sind 100 Jahre älter und stammen aus Frankreich.  Rotkäppchen gehört zu den am häufigsten bearbeiteten, interpretierten und parodierten Märchen und dass das stimmt, können wir mit Büchern rund um das Mädchen mit der roten Kappe aus der  vielfältigen Sammlung der Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB unterhaltsam belegen. 

11.01.2019 - Geprüftes Wissen finden für die Schule? 
Mit dem digitalen Brockhaus und dem online Duden Schulwissen kein Problem!

18.01.2019 - Filme online streamen: Medici-TV
In 30 Minuten zeigen wir Ihnen Tricks und Tipps, wie Sie mit Ihrem Bibliotheksausweis Filme online streamen können. Unser neues Streaming-Angebot Medici-TV bietet Ihnen eine Auswahl an Videos zur Klassischen Musik, darunter Opern, Ballett und Konzertaufführungen in renommierten Häusern.

25.01.2019 - Der aktuelle Themenraum
Wir präsentieren Ihnen die aktuelle Medienpräsentation zu einem kulturellen oder gesellschaftspolitischen Thema.

01.02.2019 - Digitale Berliner Adress- und Telefonbücher
Nutzungsmöglichkeiten / Funktionsweise der digitalisierten Berliner Adress- und Telefonbüchern (ab 1799). Wir zeigen an Beispielen, wie man gezielt die Adressen und Berufsbezeichnungen der in den Adress- und Telefonbüchern gesuchten Personen, ermittelt. Ebenfalls wird gezeigt, wie man herausfindet, wer wann in einem bestimmten Haus wohnte.

08.02.2019 - Kunst am Nachmittag - die Artothek
Malerei, Grafiken, Plastiken und Fotografien. Wir zeigen Ihnen wie Sie unsere Kunstwerke finden und ausleihen können.

15.02.2019 - Die Digitale Landesbibliothek Berlin
Wir erläutern die Nutzung der Digitalen Landesbibliothek Berlin unter digital.zlb.de, die Zugang zu zumeist gemeinfreien retrodigitalisierten Beständen der Regional- und Kulturgeschichte Berlins - wie den Berliner historischen Adressbüchern – bietet sowie zu aktuellen elektronischen Veröffentlichungen zur Berliner Stadtentwicklung.

22.02.2019 - Ausgeklappt: die Pop-up-Sammlung der Kijubi 
(Veranstaltungsort: Jurte der KiJubi)
Pop-up-Bücher oder Aufklapp-Bilderbücher erfreuen sich seit Jahrzehnten wachsender Beliebtheit. Sie sind zu verschiedensten Buchthemen zu finden: Märchen, Bilderbuchgeschichten, Klassiker der Weltliteratur, Sachbücher. Da Pop-up-Bücher fragile Elemente enthalten, sind sie nur selten in Bibliotheken zu finden. Die Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB bietet jedoch für Interessierte einen ausgewählten Bestand und lädt zum Schauen und Ausprobieren vor Ort herzlich ein.