Digitale Musik (Noten, Audio ...)

Musik, Hörbücher und Podcasts zum Download (kostenpflichtig)

Klassische Musik zum Download (kostenpflichtig). Mit Suche nach Genre, Komponist, Ensemble usw. Monats- oder Jahresabo

Klassik, Jazz und Weltmusik von Naxos und anderen Independent-Labels, kostenpflichtig,

Audiofiles zum Download (kostenpflichtig); keine Major-Labels

Audiofiles zum Streamen (kostenpflichtig)

Audiofiles zum Herunterladen (kostenpflichtig): Dance, Hip-Hop, Rock, Pop…

Einzelne Audiofiles zum Download und Musik-Flatrate (kostenpflichtig)

Klassische Musik, Jazz, Blues, Weltmusik und chinesische Musik des Labels „Naxos“ zum kostenpflichtigen Streaming.

Plattform zum Austausch von Audiodateien

Fast 30.000 historische Aufnahmen authentischer mexikanisch-amerikanischer Musik aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat die University of California digitalisiert und zur Verfügung gestellt

Magazin für legale, kostenlose mp3-Alben; Schwerpunkt Popmusik (Indie, Elektronik)

Unter "Digitales Archiv" lassen sich sämtliche Autographe (Noten, Briefe), Erstausgaben und Bilder des Beethovenhauses Bonn abrufen

25.000 Musikdokumente mit 1,5 Mio Scans aus italienischen Bibliotheken, Archiven, Museen und Forschungsinstituten

Notenmanuskripte von über 450 Autographen, aber auch Schuberts Briefe und Lebensdokumente aus der Musiksammlung der Wienbibliothek im Rathaus

36 Musikhandschriften, Studien- und Skizzenbücher sowie Briefe Schumanns aus dem Bestand der Universitätsbibliothek Bonn

Digitalisierte Altbestände der Bibliothèque de Toulouse und der Médiathèque du Conservatoire à rayonnement régional de Toulouse (vorw. Opern des 17.  und 18. Jahrhunderts)

frei verfügbare Chormusik; Anmeldung erforderlich

Verlag, dessen Komponisten ihre Werke kostenfrei im Internet veröffentlichen oder sie Interessierten zum Selbstkostenpreis anbieten.

Manuskripte - aus dem Repertoire in Wien, Dresden, Berlin, München und Weimar (Recherchemöglichkeiten: Libretto, Oper, Fassung, Aufführungsserie und -datum, Komponist, Librettist, Spielstätte)

Freie Volltexte  von Gesamtausgaben des 19. Jahrhunderts von Liszt, Händel, Mendelssohn und Schumann

Musik am Hofe Ludwigs XIV und viele andere französische Werke

Frei verfügbare Noten, Dateien als pdf, XML oder auch im Format von Musikdruckprogrammen wie Finale

Digitale Noten historischer amerikanischer Notenblätter von 1850 - 1920: Tänze, Märsche, Titelblätter u. v. m.

Digitalisierte Noten amerikanischer Musik zwischen 1800 und 1922 aus den Beständen der Library of Congress

Digitalisierte Handschriften: 42 Komponisten (u. a. Werke von Bach, Beethoven, Brahms, Liszt, Mozart, Schubert)

Traditionelle und populäre deutschsprachige Lieder

Mehr als 17.000 Stücke (Stand: Januar 2011), die mit dem Notensatzprogramm Capella erstellt wurden. Dafür muss man eine jährliche Nutzungsgebühr bezahlen. 20 Werke pro Woche sind nutzbar. Eine Weiterverbreitung ist nicht erlaubt.

Free Public Domain Classical Music

Klassische Noten zum freien Download, per Lilypond (Open-Source-Software, auf Linux basierend) erstellte Dateien, als PDF-Dateien ausdruckbar, MIDI-Files geben einen Höreindruck. 1672 Titel im Okt. 2010

Die Neue Mozart-Ausgabe online. Gestattet ist die Verwendung für das persönliche Studium; Anfertigung von Kopien nur zum privaten Gebrauch.

Kostenpflichtiges Downloadportal mit über 250.000 Notenseiten z.B. für Soloinstrumente, Ensemble und Chor. Notafina ist eine Tochterfirma der Auslieferung mds - music distribution services GmbH (Mainz). In den Noten kann vor dem Kauf geblättert werden.

Kostenpflichtiges  Downloadportal für Noten aus Kalifornien. Rock, Klassik, ...

Partituren in der Public Domain und Noten von Komponisten, die ihre Werke kostenlos zur Verfügung stellen möchten. Achtung: Die Seite versucht, dem kanadischen Recht zu entsprechen

Über eine Liste von Interpreten/Bands gelangt man zu den Liedern in Tabulaturnotation für Gitarre und/oder Bassgitarre bzw. den Liedtext mit der Akkordbezeichnung.

Klassik frei zum Herunterladen, Suchmöglichkeit nach Besetzung

Noten-Download. Online-Notenversand. Suchmöglichkeit nach Besetzung und Komponist

Frei verfügbare Noten vor allem von Kammermusik-Werken des 19. Jahrhunderts

Metasuche nach Gitarren-Tabulaturen und Texten mit Akkordbezeichnung.

Prototyp des Projekts "Variations" (inzwischen abgelöst von "Variations2") der Indiana University. Es werden kostenlos Volltexte freier Werke aus den Bereichen Oper, Lied, Orchester- und Chorwerk, Kammermusik, Klaviermusik etc. angeboten

Kostenpflichtige Downloads von Opern-, Operetten- und sonstigen Arien und Liedern, sortiert nach Stimmlage

Vom Department of Computer Science - DAIMI, University of Aarhus, gehostet. Hauptsächlich PDF-Dateien, zum Teil nur Postscript-Dateien. "Freie" Noten zum nichtkommerziellen Gebrauch (Download und Papier-Ausdruck in Dänemark, keine Weiterverbreitung). Komponistenliste und Links zu anderen Datenbanken.

Digitalisierte Version der Ausgabe letzter Hand seiner Lieder

Italienische Musiktraktate aus Renaissance und Frühbarock

Lateinische Musiktraktate aus Mittelalter und Renaissance

Französische Musiktraktate bis zum 19. Jahrhundert