Vortrag | Wege zur Fahrradstadt Berlin


31.01.2019, 17:00 Uhr

Berliner Stadtbibliothek | Berlin-Saal

Wie sehen die Planungsinstrumente und Voraussetzungen für eine sichere Fahrradinfrastruktur aus, wo sind die Problemfelder und welche psychologischen Voraussetzungen braucht es für einen Mobilitätswechsel?

Mit Thiemo Graf, Institut für innovative Städte

Immer mehr Berliner*innen steigen in den Sattel: Die Förderung des Radverkehrs in Berlin wird politisch angestrebt und von vielen Bürger*innen gewünscht, aber noch sind viele Probleme zu lösen. Der Experte für Fahrrad-Verkehr Thiemo Graf stellt Planungsinstrumente und Voraussetzungen für eine sichere Fahrradinfrastruktur vor, beleuchtet die Problemfelder und geht auch auf die psychologischen Voraussetzungen für einen Mobilitätswechsel ein. Eine Veranstaltung zum siebzigjährigen Bestehen der Senatsbibliothek Berlin, die mit ihrem Spezialgebiet "Kommunalwissenschaften" für fundierte und wissenschaftsrelevante Informationen zum Thema sorgt.

Jubiläumsveranstaltung der Senatsbibliothek der ZLB