Aktuelles aus der Senatsbibliothek

Hier finden Sie regelmäßig aktuelle Meldungen, Neuigkeiten und Wissenswertes aus der Senatsbibliothek Berlin.

Berlin sagt Danke!

Zahlreiche Berliner Bürger*innen engagieren sich freiwillig und prägen durch ihre vielfältigen ehrenamtlichen Tätigkeiten das soziale, kulturelle und politische Miteinander in unserer Stadt. Mit ihrem bürgerschaftlichen Engagement leisten sie einen unverzichtbaren Beitrag für den sozialen Zusammenhalt und die demokratische Entwicklung Berlins.

Am 16. Februar 2019 würdigen der Berliner Senat und das Abgeordnetenhaus von Berlin bereits zum vierten Mal den unermüdlichen und mittlerweile unentbehrlichen Einsatz der Berliner Freiwilligen mit dem Aktionstag „Berlin sagt Danke!“. An diesem Tag öffnen berlinweit zahlreiche Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Institutionen und weitere Partner ihre Türen mit besonderen Angeboten und Veranstaltungen für die Ehrenamtlichen.

Anlässlich des Aktionstages präsentieren wir Ihnen bei uns vor Ort in der Senatsbibliothek Berlin ausgewählte Medien zu den Themen Zivilgesellschaft, Bürgerschaftliches Engagement und Freiwilligenarbeit.


Unser neuer Webauftritt

Wir haben für Sie unsere Webseite komplett neu gestaltet und hoffen, dass Sie noch schneller die passenden Inhalte zu Ihrem Anliegen finden.

Natürlich sind wir gespannt auf Ihr Feedback, das Sie uns gern per Mail an senatsbibliothek@zlb.de zukommen lassen können.


Juristische und kommunalwissenschaftliche Datenbanken in der ZLB

Gerichtsurteile aus allen Rechtsgebieten recherchieren, Bundesgesetze im Volltext in aktueller, historischer und zukünftiger Fassung einsehen und Kommentare online lesen, Aufsätze aus juristischen und kommunalwissenschaftlichen Fachzeitschriften  ermitteln  –  die Senatsbibliothek Berlin in der ZLB bietet Ihnen vor Ort an den Computer-Arbeitsplätzen Zugang zu juristischen und kommunalwissenschaftlichen Datenbanken wie Juris online, Beck online, Makrolog, Kuselit, Praxis der Kommunalverwaltung und RSWB.

Weitere Informationen zu den Datenbanken und Nutzungsbedingungen