Loge zur Biederen Vereinigung, Glogau

2019 konnten ein Buch und eine Karte aus der Bibliothek der Loge zur Biederen Vereinigung in Glogau an ihre Mutterloge "Zu den drei Weltkugeln" zurückgegeben werden.

Die Freimaurerloge „Zur Biederen Vereinigung“ wurde 1803 in Glogau (Schlesien) gegründet. Details zum Zeitpunkt der Auflösung der Loge konnten nicht ermittelt werden. Die Freimaurerei war in Deutschland ab 1935 verboten. Die Loge „Zur Biederen Vereinigung“ wurde nach 1945 nicht wieder begründet.

Der Weg der Objekte in den Bestand der Berliner Stadtbibliothek ist unbekannt. Sie wurden 1958 in den Bestand aufgenommen, als Lieferant ist im Zugangsbuch nur "Bücherlager" bzw. „Reserve“ vermerkt.