Siegfried Schiff

Siegfried Schiff wurde am 31. Mai 1862 in Hamburg geboren. Er studierte Medizin in Rostock und praktizierte später als Nervenarzt in Berlin. In erster Ehe war er mit Sara Lina Friedländer verheiratet, siehe das Fähnchen auf dem Exlibris, später mit Margarete Schiff geborene Schmitz. Die beiden hatten zwei Töchter, Helga und Beate. Dr. Siegfried Schiff starb am 27. April 1945 in Berlin. Er musste Zwangsarbeit leisten, an deren Folgen er vermutlich gestorben ist.

Die zu Siegfried Schiff ermittelten Provenienzmerkmale und Objekte sind hier in der Kooperativen Provenienzdatenbank Looted Cultural Assets verzeichnet.

Sollten Sie Informationen haben, die bei der Rückgabe hilfreich sein könnten, bitten wir um Kontaktaufnahme.