Benutzung & Service


Die Bestände der Historischen Sammlungen sind in Magazinen untergebracht und für den Nutzer nicht zugänglich. Die Medien können über diverse Kataloge ausschließlich nur in den Lesesaal Berlin-Studien | Historische Sammlungen (Berliner Stadtbibliothek, Foyer, 1. OG) bestellt werden.

Autographen und Dokumente aus Nachlässen
Diese Bestände sind über das Portal Kalliope recherchierbar. Die Bestellung sollte mindestens 2 Werktage vor dem gewünschten Nutzungstag über unsere Kontaktadresse hisa@zlb.de erfolgen.

Für die Benutzung stehen jeweils 2 Lesekabinen zur Verfügung. Es darf generell nur mit Bleistift gearbeitet werden.

Magazinbestellungen
Für die Magazinbestellung bzw. für die Bereitstellung von Medien ist ein gültiger Bibliotheksausweis erforderlich. Die bereitgestellten Medien sind ausschließlich für die Nutzung im Lesesaal Berlin-Studien | Historische Sammlungen vorgesehen. Eine Entleihung ist nicht möglich. Sie erhalten die bereitgestellten Medien an unserer Information im 1. OG.

Fotografieren, Drucken, Scannen
Fotos dürfen nur ohne Blitzlicht und ausschließlich für den privaten Gebrauch und nicht für kommerzielle Zwecke oder gewerbliche Nutzung hergestellt werden. Digitalisate (Scans) werden von Mitarbeitern unseres Dienstleisters der Firma Mikro-Univers angefertigt. Das Kopieren der Bestände ist nicht gestattet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Bibliothekspersonal im Lesesaal Berlin-Studien | Historische Sammlungen.