• Ansicht auf Berlin

  • Zettelkatalog

  • Miniaturbuch

  • Der Theuerdank ist ein Werk aus der Frühzeit des Buchdrucks. 

  • Aufklapp-Bilderbuch

  • Tagebuch Hardenberg

  • Sammlung Göritz-Lübeck

  • Tarnschrift

  • Ein Blick in die Historischen Sammlungen

  • Strumpfbandkatalog

Aktuelles


Donnerstag
30. November 2017 

18.00 Uhr | Berliner Stadtbibliothek | Kleiner Säulensaal | Breite Str. 36 | 10178 Berlin-Mitte | Eintritt frei

Vorträge mit Podiumsdiskussion
Globale Krisen -
globale Utopien

Der Ökonom, Statistiker und Demograph Robert René Kuczynski (1876-1947)


In Kooperation mit: Charité Universitätsmedizin / Institut für Geschichte der Medizin /Forschungsschwerpunkt Zeitgeschichte der Medizin / DFG-Projekt "Shaping Demographies" und dem Freundeskreis der ZLB Berlin e.V

Schatz des Monats


Gemeinsame monatliche Führung

Einblick in die Historischen Sammlungen | Berlin-Studien

Wissen Sie, was ein Druckstock ist? Was verbergen Tarnschriften? Möchten Sie einmal eine illustrierte Postkarte von Heinrich Zille sehen? Interessieren Sie die historischen Anfänge wie aus der Doppelstadt Berlin-Cölln das heutige Berlin wurde? Suchen Sie Karten, Bücher, Zeitschriften, oder Bilder über und zu Berlin?

Der Treffpunkt ist jeden 1. Mittwoch im Monat, 18:00 Uhr, im Foyer der Berliner Stadtbibliothek (BStB). Die Führung dauert ca. 1,5 Stunde. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

 

 

Besondere Empfehlungen

Sammlung Duncker
Sammlung Duncker
Autographen
Autographen
Sammlung Friedlaender
Sammlung Friedlaender
Schatz des Monats
Schatz des Monats