Berliner Presse

Die Berliner Zeitungen sind in großer Vollständigkeit als Mikrofilm verfügbar. Die historische Berliner Presse ab 1724 kann an unseren Mikrofilm-Lesegeräten studiert, die tagesaktuellen Berliner Zeitungen im Pressezentrum gelesen werden. Unsere Mikrofilme sind im Lesesaal frei zugänglich.

Zeitungsliste

Die Zeitungsbestände des Spezialbereichs Berlin-Studien auf Mikrofilm werden regelmäßig erweitert. Etwa 400 mikroverfilmte Berliner Zeitungen sind alphabetisch mit dem verfügbaren Bestandszeitraum abrufbar.
Zeitungen, die ihren Titel im Laufe der Jahre geändert haben oder im Volksmund anders bezeichnet wurden, sind entsprechend gekennzeichnet. Alles auf einen Blick.

Reservierung eines Mikrofilm-Scanners

Zur Nutzung der Mikrofilme empfiehlt es sich, ein Lesegerät zu reservieren.
Eine Reservierung ist bis zu drei Stunden möglich. Bitte beachten Sie, dass eine Reservierung nach 30 Minuten erlischt und die Geräte im Bedarfsfall vergeben werden können. Bei erstmaliger Nutzung empfiehlt sich eine Reservierung ab 13.00 Uhr, da ab diesem Zeitpunkt Fachpersonal vor Ort ist.

 

Zeitungsausschnittsammlung

In der Zeitungsausschnittsammlung finden Sie Zeitungsartikel zu Themen über Berlin.
Ein idealer Einstieg in die Recherche, denn die Artikel aus unterschiedlichen Berliner Zeitungen sind hier themenbezogen in Mappen abgelegt und jeweils chronologisch geordnet.