Erwerbungsprofil Politik

Das Fach Politik beinhaltet sowohl Medien zu aktuellen gesellschaftlich-politisch relevanten Themen als auch Studienliteratur aus dem Fach Politikwissenschaft und Medien zum Staatswesen.

Es umfasst die Bereiche Politische Theorie/Philosophie, Politische Ideologien, Politische Kultur und Methoden, Staatslehre, Parteien sowie Außen- und Weltpolitische Entwicklungen (u.a. Diplomatie, Bündnis- und Staatensysteme, Globalisierung, länderspezifische Themen).

Das Fach Politik weist umfangreiche Überschneidungen mit anderen Fächern auf, die ebenfalls Medien zu politischen Themen erwerben:
Geschichte: Regierungen und deren Handeln; historische Darstellungen einzelner Länder
Recht: rechtliche Hintergründe/Bewertungen politischen Handelns
Kommunalwissenschaften: Verwaltungshandeln; Kommunalpolitik
Sozialwissenschaften: Demographische Aspekte (Gesellschaft, Gender, Migration)
Umwelt: Energie- und Umweltpolitische Themen

Erwerbungsintensität

  • Studienstufe

Breite Auswahl

  • Einführungswerke in die Politikwissenschaft und deren Teilbereiche/ Studienliteratur
  • Überblicksdarstellungen zur politischen Entwicklung/Kultur einzelner Länder und Gebiete
  • Politische Gegenwart in Deutschland
  • Politische Öffentlichkeit/Teilhabe/Demokratie (Partizipation, Protestbewegungen)
  • Politische Ideologien (von Liberalismus/Sozialismus bis hin zu Rechtsextremismus/Rassismus)
  • Globale politische Entwicklungen/Europäische Union
  • Fachliteratur zur Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Hörbücher
  • E-Books

Differenzierte Auswahl

  • Populärwissenschaftliche Zeitschriften
  • Wissenschaftliche Zeitschriften
  • Nachschlagewerke wie Enzyklopädien, Lexika, Wörterbücher, Handbücher
  • DVDs/Blu-Rays
  • Medien aus dem Bereich Staatswesen/-verfassung/-lehre
  • Politische Theorie/Philosophie

Strenge Auswahl

  • Habilitationsschriften, Kongressschriften und Festschriften zu besonders relevanten und nachgefragten Themen
  • Themen der politischen Verwaltung/des Polizeiwesens/ des Öffentlichen Dienstes

Verzicht

  • Politische Stellungnahmen/ Erinnerungen aus Print-on-Demand-Verlagen
  • Bachelor-, Diplom-, Magister- und Masterarbeiten
  • Wissenschaftliche Spezialliteratur zu Einzelfragen, insbesondere im Bereich Staatswesen
  • Kommunalpolitische Themen
  • Graue Literatur (Veröffentlichungen, die nicht über den Buchhandel vertrieben werden)
  • Ausnahme: Veröffentlichungen, die in Berlin verlegt werden und die die ZLB als Pflichtexemplar erhält

Sprachliche Aspekte

  • Neben deutschsprachigen Titeln werden in Auswahl englischsprachige Veröffentlichungen erworben, insbesondere zu politischen Entwicklungen in anderen Ländern/Regionen und zu aktuellen politischen Themen, vereinzelt auch Überblicksdarstellungen aus dem Bereich Politikwissenschaft.