Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Zentral- und
Landesbibliothek Berlin

Empfehlungen

An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen aktuelle, wichtige, interessante, spannende Bücher und andere Medien, die in den verschiedenen Fachbereichen der ZLB für Sie zur Verfügung stehen.

Tiere für Fortgeschrittene / Eva Menasse

Literatur

»Wer die Welt so anlächelte, musste eine Schraube locker haben. Oder ein Schutzblech zu wenig über der Seele.« Raupen, die sich ihr eigenes Grab schaufeln, Haie, die künstlich beatmet werden, Enten, die noch im Schlaf nach...Weiterlesen

Jane Austen : eine Entdeckungsreise durch ihre Welt / Holly Ivins

Literatur

Warum Mr Darcy noch immer Herzen im Sturm erobert Haben Sie schon einmal von Mr. Darcy geträumt? Wären Sie nicht auch gern die Auserwählte, der ein Gentleman wie Mr Knightley beim Contredanse sehnsüchtige Blicke zuwirft? Wie es...Weiterlesen

Unbekannte Briefe : Roman / Oleg Jurjew

Literatur

»Lieber Kornei Iwanowitsch, nun berichtet die Prawda, dass auch Sie gestorben sind. Das erlaubt mir, in kameradschaftlicherer Weise mit Ihnen zu sprechen – ab und an glaube ich, auch ich sei gestorben.« Dies schreibt der...Weiterlesen

Vorsorgerecht / Dietmar Kurze

Recht

Das Vorsorgerecht wird in der Praxis immer wichtiger. In Deutschland kursieren geschätzte 10 Millionen Vorsorgeregelungen wie Vorsorge- und Bankvollmachten sowie Patienten- und Betreuungsverfügungen. Unsachgerechte...Weiterlesen

Bauen im Außenbereich : Planungs- und Naturschutzrecht in der Praxis

Recht

Das Bauen im Außenbereich gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der gesetzliche Grundsatz, dass der Außenbereich von baulichen Anlagen frei gehalten werden soll wird zunehmend aufgeweicht. Technische Entwicklungen und wirtschaftliche...Weiterlesen

Fahrradfahren

Kommunalwissenschaften

Eine geniale Maschine wird 200: Am 12. Juni 1817 startete der Freiherr Drais von Sauerbronn die erste Ausfahrt mit der selbstkonstruierten »einspurigen Laufmaschine«, der nach ihm benannten »Draisine«. Das Fahrrad war erfunden,...Weiterlesen

Bürgerproteste in Zeiten der Energiewende

Kommunalwissenschaften

Auch wenn die Energiewende als gesellschaftlicher Konsens gilt: Wenn es um die konkrete Umsetzung geht, wächst der Widerspruch - immer häufiger kommt es bei erforderlichen Bauprojekten zu massiven Protesten. In dieser Studie...Weiterlesen

Vierzig Herbste

Berlin-Studien

Berlin 1984: Nina Willner, Tochter der aus Ostdeutschland in die USA geflohenen Hanna, wird als Agentin des US-Geheimdienstes in Ostberlin eingeschleust. Dort ist sie den militärischen Geheimnissen der Sowjets auf der Spur, aber...Weiterlesen

Einfach Leben / Lina Jachmann

Lebensgestaltung

Dieser Minimalismus-Ratgeber im Magazin-Look stellt in über 200 Bildern, aufgeteilt in die Kapitel Wohnen, Mode, Körper und Lifestyle einen minimalistischen Lebensstil vor. Inspirierende Homestorys zeigen, wie eine...Weiterlesen

Elternisch / Angela Römelt

Eltern - Kind

»Elternisch« ist die Sprache, die in jeder Familie gesprochen wird, ob es den Beteiligten nun bewusst ist oder nicht. Aber sie wird auch außerhalb der Familie gesprochen. Überraschenderweise trifft man an der Supermarktkasse...Weiterlesen

Franz von Assisi / Gunnar Decker

Religion

Die katholische Kirche hat Franz von Assisi und seinen »Traum vom einfachen Leben« stets für sich vereinnahmt, seine Lebensgeschichte zur Hagiographie umgeschrieben. Dabei hat die Lehre Franz von Assisis eine Strahlkraft, die...Weiterlesen

Warum die Arche nie gefunden wird / Eric H. Cline

Religion

Immer wieder verbreiten selbsternannte Bibelkenner Sensationelles: Da hat man die Arche Noah am Berg Ararat entdeckt, die verlorene Bundeslade wiedergefunden oder den üppigen Garten Eden aufgespürt - alles auch ohne...Weiterlesen

Napoleons Sohn / Günter Müchler

Geschichte

Ihm war es in die Wiege gelegt, dereinst Europa zu beherrschen: Napoléon François Joseph Charles Bonaparte (1811-1832), einziger legitimer Sohn Napoleons I. und Enkel des Habsburger Kaisers Franz I. Doch stattdessen starb er...Weiterlesen

Lenins Zug : die Reise in die Revolution / Catherine Merridale

Geschichte

In »Lenins Zug. Die Reise in die Revolution« erzählt die große britische Historikerin Catherine Merridale fulminant die Geschichte der berühmtesten Zugfahrt der Weltgeschichte, an deren Ende das Zarenreich unterging und die...Weiterlesen

Malcom X / Wolfram Klein

Politik

Neben AktivistInnen wie Rosa Parks und Martin Luther King verkörpert Malcolm X wie kaum ein anderer den Befreiungskampf der schwarzen Bevölkerung in den USA. Wie Millionen anderer litt er direkt unter der Rassentrennung im Süden...Weiterlesen

Poesie und Gewalt : das Leben der Gudrun Ensslin / Ingeborg Gleichauf

Politik

Gudrun Ensslin gehörte zur Führungsspitze der RAF und war zugleich weit mehr: eine literarisch hochgebildete Person. Umfassend beschreibt die Autorin Ensslins geistige wie politische Entwicklung und zeigt, wie aus dem...Weiterlesen

Das Schloss zu Dresden / Dirk Syndram

Kunst

Das königlich-sächsische Residenzschloss in Dresden erfährt im 21. Jahrhundert eine glanzvolle Wiedergeburt und die Umwandlung in eines der bedeutendsten useumszentren Deutschlands. 1945 fast vollständig zerstört, werden mit...Weiterlesen

Ungeheuer ist der Mensch / Volker Spierling

Philosophie

Auf die Fragen nach dem richtigen Handeln und dem guten Leben hat die westliche Philosophie in den vergangenen 2400 Jahren sehr verschiedene Antworten gegeben. Volker Spierling greift elf grundlegende ethische Positionen heraus,...Weiterlesen

Evangelische Kirche - Schiff ohne Kompass? / Werner Thiede

Religion

Das große Reformationsjubiläum 2017 ist für viele evangelische Christen Anlass zum Feiern - aber gewiss auch zur Besinnung. Immer mehr Protestanten fragen sich, ob ihre Kirche noch auf Kurs ist und wie »reformatorisch« ihre...Weiterlesen

In dir lebt das Kind, das du warst / Whitney Hugh Missilinde

Psychologie

Viele Menschen leiden unter seelischem Druck und Störungen, weil sie sich von den Verhaltensweisen ihrer Kindheit nicht freimachen können. Sie reagieren immer noch wie damals: wie das zu ängstliche, zu stark verwöhnte oder zu...Weiterlesen

Über Gott und die Welt / Konrad Paul Liessmann

Philosophie

Über „Gott und die Welt“ zu sprechen, klingt auf den ersten Blick beliebig. Auf den zweiten Blick verbergen sich dahinter entscheidende Fragen der Gesellschaft. Fragen, denen sich auch die Philosophie seit mehr als zwei...Weiterlesen

World Street Food / Carolyn Caldicott

Hobby

In World Street Food finden sich Klassiker der Reiseküche in einfacher und leicht nachzukochender Form. Denn kaum etwas ist so schön, wie Freunde zu bekochen und beim gemeinsamen Essen vom Reisen zu erzählen. Leckere Tapas...Weiterlesen

Couchsurfing in Russland / Stephan Orth

Geographie

Was ist Propaganda, was ist echt? Über keinen Teil der Erde ist die Informationslage verwirrender als über Russland. Da hilft nur: hinfahren und sich sein eigenes Bild machen. Zehn Wochen lang sucht Bestsellerautor Stephan Orth...Weiterlesen

Kafka geht ins Kino / Hanns Zischler

Theater Tanz Film

Franz Kafka war ein leidenschaftlicher Kinogänger – das scheint in seinen Tagebüchern immer wieder durch. Vieles in seinen Romanen und Erzählungen deutet darauf hin, dass Kafka sich durch das neue Medium inspiriert fühlte, eine...Weiterlesen

Thüringen / Heidi Schmitt

Reise

Das "grüne Herz" Deutschlands wird Thüringen oft genannt. Zwischen Harz und Thüringer Wald, zwischen Werra und Saale bildet herrliche Natur den grünen Rahmen für Burgen, Schlösser und herausgeputzte Städte. Die Wartburg...Weiterlesen

Mythische Bäume / Ursula Stumpf, Vera Zingsem und Andreas Hase

Volkskunde

Die Autoren geben einen umfassenden Einblick in die jahrtausendealte Verbindung zwischen Menschen und Bäumen. 15 heimische Arten wie Eiche, Eibe, Buche, Apfel oder Holunder werden vorgestellt, jede in einem eigenen Kapitel mit...Weiterlesen

200 neue Spielideen fürs ganze Jahr / Lena Buchmann

Pädagogik

Frühling, Sommer, Herbst und Winter – jede Jahreszeit präsentiert sich mit eigenen Möglichkeiten zur Gestaltung des Kindergartenalltags. Auf spielerische Art und Weise können die Jahreszeiten sowie die wichtigsten Kitafeste mit...Weiterlesen

Waldkindergarten / Rolf Schwarz

Pädagogik

Waldwege erkunden, Äste schleppen, Hütten bauen, Blätter sammeln, Löcher buddeln, Käfer beobachten - ein Tag im Waldkindergarten unterscheidet sich auf vielfältige Weise von der Routine in Regeleinrichtungen. Kinder haben hier...Weiterlesen

Kreativ mit Landkarten / Claudia Wozar

Hobby

Klassische Landkarten aus Papier sind heutzutage nicht mehr oft in Gebrauch – aber schön finden wir sie alle noch, und was läge da näher, als sie in kreativen Dekorationen vielseitig zu verarbeiten? Dieses Buch zeigt, wie...Weiterlesen

Newspaper : Kreatives aus Zeitungspapier / Eva Neumann

Hobby

Wie wäre es einmal mit Altpapierverwertung, statt alles immer brav in die Papiertonne zu werfen? Zeitungspapier zum Beispiel eignet sich prima zum Basteln und Kreativ-Sein! Egal, ob knüllen, reißen oder kleben: Im Titel...Weiterlesen

Die Rache des Analogen / David Sax

Sozialwissenschaften

Auf dem Weg zur digitalen Utopie geschieht etwas Eigenartiges: Wir entwickeln wieder eine Schwäche für analoge Produkte und Ideen, deren Überflüssigkeit die Tech-Gurus beschworen hatten. Branchen, die vor Kurzem noch altmodisch...Weiterlesen

Hölderlin war nicht verrückt : eine Streitschrift / Reinhard Horowski

Literatur

Friedrich Hölderlin (1770 – 1843), einer der größten deutschen Dichter, Absolvent des Tübinger Stifts und Magister der Theologie, der Pfarrer nicht werden wollte – und Hauslehrer wurde aus Verlegenheit, u.a. im Hause des...Weiterlesen

Glückliche Wirkungen : eine literarische Reise in bessere Welten

Literatur

Der Wunsch nach einer besseren Welt begleitet die Menschheit seit jeher. In diesem einzigartigen Band versammeln Alida Bremer und Michael Krüger Beiträge von Autoren und Künstlern, die sich unter dem Goethe entlehnten Motto...Weiterlesen

Das schwarze Pferd : Roman aus dem Russischen Bürgerkrieg / Boris Sawinkow

Literatur

Erstmals auf Deutsch: Boris Sawinkows Das schwarze Pferd! Neben Bulgakows Die weiße Garde und Babels Die Reiterarmee das fehlende Stück Weltliteratur zum Russischen Bürgerkrieg und eine sensationelle Neuentdeckung. Juli 1917,...Weiterlesen

Arthur Schnitzler : die Biografie / Max Haberich

Literatur

Schnitzler wird bis heute als der Dichter literarischer Grazie und unverbindlicher Erotik betrachtet. In Wirklichkeit zeigt sich bereits in seinen frühen Dramen beißende Sozialkritik an der bürgerlichen Doppelmoral seiner Zeit...Weiterlesen

Die Sache mit Norma : Roman / Sofi Oksanen

Literatur

Ein dunkles Familiendrama mit magischen Untertönen Als Normas Mutter Selbstmord begeht, steht die dreißigjährige Tochter plötzlich alleine da. Die beiden waren ein eingeschworenes Team und sich darin einig, Normas Geheimnis –...Weiterlesen

Uhren gibt es nicht mehr : Gespräche mit meiner Mutter in ihrem 102. Lebensjahr / André Heller

Literatur

Worauf kommt es an im Leben? 102 Jahre alt ist Elisabeth Heller, und langsam, so sagt sie in den Gesprächen, die sie mit ihrem Sohn André in den vergangenen Monaten geführt hat, geht es ans Verabschieden. „Innerlich sieht man...Weiterlesen

Das ist unser Haus : eine Geschichte der Hausbesetzung

Berlin-Studien

Das Berliner Schloss wurde bei seiner Sprengung in kleinste Teile zerstört. Der Sprengschutt wurde auf wiederverwendungsfähige Materialien wie Buntmetalle, Eisen und Ziegelsteine durchsucht und so teilweise verwertet. Das Gros...Weiterlesen

Zehn Tage im Februar : Roman / Heike-Melba Fendel

Literatur

10 Tage im Februar: Ein Mann verlässt seine Frau, und die Frau geht ins Kino. Denn das Karussell der Liebe hat sie nie wirklich interessiert, sondern immer nur der nächste Film. Wie konnte es da passieren, dass sich ihr Leben zu...Weiterlesen

Der Lärm der Zeit / Julian Barnes

Literatur

Julian Barnes’ meisterhafter Roman über Dmitri Schostakowitsch Im Mai 1937 wartet ein Mann jede Nacht neben dem Fahrstuhl seiner Leningrader Wohnung darauf, dass Stalins Schergen kommen und ihn abholen. Der Mann ist der...Weiterlesen

Wer wir waren : Zukunftsrede / Roger Willemsen

Literatur

Roger Willemsens letztes Buch sollte ›Wer wir waren‹ heißen. Es sollte die Versäumnisse der Gegenwart aus der Perspektive derjenigen erzählen, die nach uns leben werden. Dieses Buch werden wir nie lesen können. Umso stärker...Weiterlesen

McGlue / Ottessa Moshfegh

Literatur

Salem, Massachusetts. Im Jahr des Herrn 1851. Der Seemann McGlue ist schwerer Trinker und sitzt im Gefängnis. Ihm wird vorgeworfen, vor Sansibar seinen besten Freund Johnson ermordet zu haben. Nur kann er sich an nichts erinnern....Weiterlesen

Das Vermächtnis der Seidenraupen : Geschichte einer Familie

Biographien

Die faszinierende Lebensgeschichte von Hugo Simon, Wegbegleiter von Samuel Fischer und Thomas Mann! Als Rafael Cardoso zufällig auf Briefe und Dokumente seines Urgroßvaters stößt, ist seine Neugierde geweckt. Wer war Hugo Simon?...Weiterlesen

Gespräch unter zwei Augen : Dialog eines Lebens / Werner Schneyder

Literatur

Werner Schneyder im Verhör mit sich selbstWerner Schneyder, der seine ungewöhnliche Vielseitigkeit selbst als »radikale Einseitigkeit« definiert, hätte zu seinem 80. Geburtstag Memoiren schreiben sollen. Das wollte er nicht....Weiterlesen

Der Mond und die Feuer : Roman / Cesare Pavese

Literatur

Der Roman führt ins Piemont, Ende der Vierzigerjahre. Der Erzähler, gut zwanzig Jahre zuvor aufgebrochen, sein Glück in Amerika zu machen, kehrt in sein Dorf zurück. Die Landschaft der Kindheit liegt vor ihm, die Rebhügel, der...Weiterlesen

Man steht sehr bequem zwischen allen Fronten : Briefe 1952-2011 / Christa Wolf

Literatur

»Post, Post, Post«. Dieser Stoßseufzer, notiert im Kalender unter dem Datum vom Sonntag, dem 4. März 1990, kommt nicht von ungefähr: Christa Wolf war eine ungeheuer produktive Korrespondentin. Ihre Briefe an Verwandte und...Weiterlesen

Cox : oder der Lauf der Zeit ; Roman / Christoph Ransmayr

Literatur

Ein farbenprächtiger Roman über einen maßlosen Kaiser von China und einen englischen Uhrmacher, über die Vergänglichkeit und das Geheimnis, dass nur das Erzählen über die Zeit triumphieren kann. Der mächtigste Mann der Welt,...Weiterlesen

Jenseits der Pässe: Wolfgang Hildesheimer : Eine Biographie / Stephan Braese

Literatur

Zum 100. Geburtstag von Wolfgang Hildesheimer am 9. Dezember 2016: Die erste umfassende Biographie eines der wichtigsten Autoren nach 1945. Wolfgang Hildesheimer ist nicht nur einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller der...Weiterlesen

Wolkendienst : Figuren des Flüchtigen / Klaus Reichert

Literatur

Was fasziniert die Menschen an den Wolken? Wollen sie uns etwas sagen? Göttliche Drohungen? Oder sind es rein thermische Gebilde? Wolken sind ständig in Bewegung: Das macht es schwer, sie in den Griff zu bekommen – und...Weiterlesen

Wunderbare Jahre : als wir noch die Welt bereisten / Sibylle Berg

Literatur

"War das früher besser?" fragt sich Sibylle Berg. Ein Buch übers Reisen, die große weite Welt und die Frage, wohin das alles führt. Mit vielen Bildern von Isabel Kreitz. 1. Januar 2016....Weiterlesen

<< Erste < Vorherige 1-50 51-68 Nächste > Letzte >>