Recoding the city

Kommunalwissenschaften

15. Februar 2019

Im 19. Jahrhundert waren Städte und Stadtgesellschaften enormen Kräfteverschiebungen ausgesetzt: Die Gründung der europäischen Nationalstaaten, die Industrialisierung und die damit einhergehende wachsende Mobilität der Individuen wurden begleitet von gewaltigen gesellschaftlichen Umwälzungen. … In der Zusammenschau internationaler Forschungsansätze untersuchen die Autoren, ob und in welcher Weise sich diese Umkodierung der Stadt im 19. Jahrhundert heute noch auf unser tägliches Leben auswirkt. (Quelle: Jovis Verlag)


Recoding the city : thinking, planning, and building the city of the nineteenth century / Britta Hentschel, Harald R. Stühlinger (eds.). - Berlin : jovis, 2019. - 175 Seiten : Illustrationen, Karten ; 25.5 cm x 19.5 cm.
ISBN 978-3-86859-459-1

Signatur in der Senatsbibliothek: Kws 100,3/118
Im Katalog bestellen


Zum Archiv der Empfehlungen der ZLB