Berliner Dialekt

 

Der Berliner Dialekt (auch bezeichnet als Berlinerisch, Berliner Mundart, Berlinisch oder Berliner Jargon) wird über die Stadtgrenzen hinaus gesprochen. Das Berlinerische nahm und nimmt bis zum heutigen Tag  entsprechend der Bevölkerungsentwicklungen immer wieder neues Wortgut auf. 

In den Berlin-Sammlungen können Sie einen umfangreichen Bestand von Medien, die sich mit dem Thema "Berliner Dialekt" befassen, finden. Ein Großteil der gemeinfreien Werke zum Thema wurde von der ZLB retrospektiv digitalisiert und in der Digitalen Landesbibliothek Berlin in der Sammlung Berliner Dialekt, Literatur, Literarisches Leben veröffentlicht. 

Auch vor Ort an unseren Infotheken helfen wir Ihnen gerne weiter, mehr über den "Berliner Dialekt" zu erfahren.
 

 

Auswahl retrodigitalisierter Titel | Digitale Landesbibliothek Berlin:

Berlinisch : eine Berlinische Sprachgeschichte

Verfasser:
Lasch, Agathe  
Erschienen:
Berlin: Hobbing, 1928 
Umfang:
XII, 354 Seiten

Das Berlinische : Sprachgeschichte und Sprachproben / von Edwin Habel

Verfasser:
Habel, Edwin  
Erschienen:
Baruth: Särchen, 1936 
Umfang:
48 Seiten

Berliner Volksleben : Ausgewähltes und Neues

Verfasser:
Glaßbrenner, Adolf   
Erschienen:
Leipzig: Engelmann, 1847 - 1851 
Anzahl der Bände:
3

Berlin und die Berliner : Humoresken, Skizzen und Charakteristiken

Verfasser:
Kossak, Ernst   
Erschienen:
Berlin: Hofmann, 1851 
Umfang:
IV, 248 Seiten

Auswahl aktueller Veröffentlichungen zu dem Thema:

Kommst du Bahnhof oder hast du Auto? : warum wir reden, wie wir neuerdings reden

Verfasser:
Diana Marossek
Erschienen:
München: Hanser Berlin, 2016
Umfang:
157 Seiten